Ein Herz für verlassene Hunde: Model verkauft ihre Wäsche

Asunción: Am kommenden Sonntag dürfte eine Aktion sicherlich großen Anklang finden, wenn das Model Jennifer Ruiz Diaz ihre Wäsche verkauft und den Erlös für verlassene Hunde auf der Straße verwenden will.

Das Model wird ihre Kleidung auf einer Messe, die sie für diesen Sonntag organisiert, zum Verkauf anbieten. Ihre Idee ist es, ausgesetzten Welpen mit dieser Aktivität zu helfen. Alle Leute wissen, dass sie schon lange eine Tierliebhaberin ist.

Sie kam, um kranke Hunde zu adoptieren, sogar blinde, außerdem hat sie jetzt eine große Anzahl von Haustieren, die meisten adoptiert. „Ich lade alle ein, vorbeizuschauen und von der Aktion zu profitieren, denn es gibt Kleidung, die ab 5.000 Guaranies verkauft wird“, sagte Diaz.

Sie erzählte, dass ihre Messe diesen Sonntag von 10:00 Uhr morgens bis 17 Uhr nachmittags auf der Sportanlage Afemot in Lambaré auf der Straße Félix Bogado stattfinden wird. „Der Erlös kommt Tieren zugute, die auf der Straße leben“, betonte Diaz.

„Ich habe Wäsche und Kleidung für jeden Geschmack, manche sehr oft getragen, andere nur einmal und viele neue, die ich nie tragen konnte“, erklärte sie weiter. Diaz berichtete auch, dass auf ihrer Messe auch einige Schuhe zum Verkauf angeboten werden.

Wochenblatt / Cronica

CC
CC
Werbung

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

Kommentar hinzufügen