Eine Ikone in Independencia hat wieder geöffnet

Colonia Independencia: Wer kennt ihn nicht, den symbolträchtigen Almacen 50 in der Kolonie Independencia. Am 10. Dezember 2023 war die Ikone durch einen Großbrand schwer getroffen worden, jetzt ist der Supermarkt wieder geöffnet.

Am vergangenen Montag öffnete der Almacen 50 wieder seine Türen für die Kunden. Seit 1950 ist dieser Verkaufsladen eine Ikone in Independencia und gehört untrennbar zu seiner Geschichte dazu. Der Brand im Dezember 2023 traf die Bewohner der Region und Besitzer des Supermarktes schwer.

„Wir sind glücklich, dass wir es geschafft haben, den Kunden wieder einen Teil unserer Räumlichkeiten zur Verfügung stellen zu können. Die Entscheidung fiel erst kurzfristig am Sonntagabend, nachdem die Vorbereitung für die Öffnung abgeschlossen waren“, berichtete Oliver Kröll, der den Supermarkt zusammen mit seiner Familie und Sybille Fichter betreibt.

Großbrand im Almacen 50

Nach und nach werden in Zukunft auch die abgebrannten Räumlichkeiten wieder aufgebaut. „Die versicherungstechnischen Sachen sind soweit geklärt und wir werden die Sanierung des alten Traktes weiter vorantreiben, aber das wird sicher noch etwas Zeit in Anspruch nehmen“, fügte Kröll weiter an.

Schon am ersten und zweiten Tag der Eröffnung wurde der Supermarkt von Kunden regelrecht überrannt, vor allem Einwanderer sind wieder froh über diese Einkaufsmöglichkeit in der deutschen Kolonie.

„Wir wollten mit diesen neu eröffneten Räumlichkeiten wieder ein Einkaufserlebnis für alle in der Kolonie lebenden Einwohner schaffen. Viele haben den Supermarkt vermisst und nun gibt es doch wieder eine große Angebotspalette, die so gut wie keine Wünsche offenlässt“, erklärte Kröll.

Und so ist es auch, denn von Fleisch, Wurst über Käse bis zu allen Sorten von Lebensmitteln, Haushaltswaren und Getränken ist das Sortiment breit gefächert. Wie auch früher gibt es deutsche Produkte, darunter Maggi, Senf, Soßenbinder usw.

„Wir werden das Angebot nach und nach erweitern, wenn sich das neue System eigelaufen hat“, fügte Kröll weiter an.

Auch die soziale Komponente des Familienbetriebs blieb erhalten. Den früheren Angestellten wurde allen ein Angebot gemacht, wieder im Supermarkt zu arbeiten. Wer wollte, konnte sofort wieder seine Stelle besetzen.

Geöffnet ist der Almacen 50 von Montag bis Samstag jeweils von 07:00 bis 12:00 Uhr und von 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr.

Wochenblatt

CC
CC
Werbung

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet. Übertrieben rohe, geistlose oder beleidigende Postings werden gelöscht. Auch unterschwellige Formen der Beleidigungen werden nicht toleriert. Das Setzen zu externen Links ist nicht erwünscht, diese werden gelöscht. Bitte bedenke, dass die Kommentarfunktion keine bedingungslose und dauerhafte Dienstleistung darstellt. Eine Garantie für das dauerhafte Vorhalten von Kommentaren und Artikeln kann nicht gegeben werden. Insbesondere besteht kein Rechtsanspruch auf die Veröffentlichung und/oder der Speicherung von Kommentaren. Die Löschung oder Sperrung von Kommentaren liegt im Ermessen des Betreibers dieses Dienstes.

2 Kommentare zu “Eine Ikone in Independencia hat wieder geöffnet

  1. Ja was denn nun? Hatte da gerade ein Schwätzer noch was gefaselt von:
    .
    +Zitat
    2fler 20. Mai 2024 um 09:23
    …..vom Almacen 50, der heute wieder seine Türen öffnet….??
    Wo soll der Almacen 50 denn wieder aufmachen?
    Ich sah letzte Woche nur Wellblech und dahinter Ruinen, als ich dort vorbeifuhr!?
    -Zitat
    – https://wochenblatt.cc/kolonie-independencia-erste-asphaltdecke-weist-bereits-erhebliche-schaeden-auf/

    Ich habe erhebliche 2fel an die 2felhaften Versuche des 2flers, was un2felhaftes an 2felsfreier Wahrheit zu verbreiten.
    Da hab ich nun 2felsfrei keinen 2fel mehr.
    Und nun 3 Tage später kommt ein un2felhafter Bericht des WB, der den 2fler als Spinner entlarft!

    Also @2fler: don’t drink and write!

    4
    14
  2. Ich hatte nur Wellblech und den Schutt dahinter gesehen.
    Dass dieses Unglück geschehen ist, habe sehr bedauert!
    Ich wünsche der Familie und den Angestellten viel Erfolg!

    6
    1

Kommentar hinzufügen