Eine schnelle Nummer

Santa Rita: Bei manchen Pärchen geht es schnell zur Sache. 10 Minuten können für einen Besuch im Motel durchaus ausreichend sein.

Eine interne Quittung des Eros Motel in Santa Rita, Alto Paraná, ist in den sozialen Netzwerken für die kurze Zeit, in der der Gast die Einrichtungen genutzt hat, viral gegangen.

Aus dem Dokument geht hervor, dass sich der Gast am 7. Februar 2024 im Zimmer Nr. 8 aufgehalten hat, seine Check-in-Zeit war 10:55 Uhr und seine Check-out-Zeit war 11:05 Uhr. Der gezahlte Betrag betrug 90.000 Guaranies.

Eine Person, die die Quittung offenbar auf der Straße gefunden hat, da sie etwas schmutzig und zerknittert aussieht, hat ein Video aufgenommen, indem sie die kurze Zeit hervorhebt.

„Eros Motel: Um 10:55 Uhr auf dem Parkplatz geparkt. Bis man im Zimmer ist, war es bereits 11:00 Uhr. Dann 3 Minuten Zeit, etwas wenig, was sind drei Minuten, wenn die Frau es auch braucht… Oder was berechnen Sie? Er war 5 Minuten dort?“, heißt es in dem Video.

Der Beitrag erhielt allerlei sehr nette Kommentare. Einige gaben an, dass in fünf Minuten viel erledigt werden könne, während andere sich über die Kosten empörten, die für eine so kurze Zeit gezahlt wurden. “Die fünf teuersten Minuten deines Lebens“, “Unterwegs ist schon alles passiert und sie sind nur reingegangen, um sich die Hände zu waschen“, lauten einige der Kommentare mit den meisten Reaktionen.

Es ist alles legitim

Francisco Quiñonez, Administrator des Eros Motels, sagte, dass die Quittung legitim sei, obwohl er den Monat in Frage stellt, weil sie etwas verschwommen aussieht.

„Ich weiß nicht, ob jemand einen Witz gemacht hat, aber die Quittung ist legitim. Sie entspricht unserem Motel und es ist sehr wahrscheinlich, dass es passiert ist“, sagte er.

Er wies darauf hin, dass es immer wieder ähnliche Fälle gebe.

„Ich habe Klienten, die nur für fünf Minuten vorbeikommen. Sie trinken zwei Dosen Bier und brauchen 2 Kondome. Das hängt von jedem Einzelnen ab, von seiner Potenz auf seinem Gebiet“, sagte Quiñonez lachend.

Er fügte hinzu, dass auch die vom schnellen Kunden gezahlten Kosten korrekt seien.

„Wir berechnen 90.000 Guaranies für bis zu zwei Stunden, aber es gibt Leute, die nur 5 Minuten brauchen. Bei der Abrechnung im System werden bereits 2 Stunden verbucht und der Gesamtbetrag verrechnet. Wenn der Gast vorher herauskommt, ist es sein Problem“, sagte er abschließend.

Wochenblatt / Mas Encarnación

CC
CC
Werbung

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

3 Kommentare zu “Eine schnelle Nummer

  1. Schweinsbraten an Pfeffersause mit Kartoffel Zeit

    Um mit seiner Chefin in ein Motel, sich umzugucken, alles Schimmel und vergammelt, braucht es eigentlich nur 2 Sekunden, um umzukehren. Okay, einige merken halt erst nach fünf Minuten, nachdem sie von irgendwas gepieckst oder sich sonst was undefinierbar kleines Dickes unter der Decke bewegt hat, dass se doch besser zuhause die Frau eines anderen poppen sollten. Aber wie bzw beim wem? Miguel del Prieto, Bürgermeiste von CDE sollte da Auskunft geben können.

    34
    10
  2. Erst einmal herzliche Gratulation zum ersten grammatikalisch einwandfreien Kommentar, den ich von einschlägig-deutsch Kommentator:*@#In lese. Mit Vermutungen und Unterstellungen kann aber niemand etwas anfangen. Es sei denn, diese selbst seien schon nach kurzer Zeit Aufenthalt im Paraafric auf das Niveau der Eingeborenen gestiegen und werfen ihren Abfall einfach auf die Straße. Dann MUSS ich denen doch Recht geben, da es sich dann nicht mehr um eine Vermutung handelt. Dann nehme ich meine herzliche Gratulation zurück – scheint doch keine vernünftiger deutscher Satz zu sein. Dann nimm deinen Abfall und wirf ihn in den Papierkorb, dann musst auch keine Vermutungen mehr anstellen.

    12
    1

Kommentar hinzufügen