Tag des oder der “Gehörnten“ soll eingeführt werden

San Lorenzo: Das Hauptziel des Vorschlags, den 12. Dezember im Land zum “Tag des oder der Gehörnten“ zu erklären, bestehe darin, Tragödien zu verhindern, die aus schlecht bewältigter Wut resultieren, insbesondere in einer Zeit des Jahres, in der es zu einer Zunahme von Trennungen kommt, erklärte der Präsident der Vereinigung der gehörnten Frauen oder Männer in Paraguay.

Dieser von Dionisio Osorio geleitete Verein möchte das Bewusstsein für die Schwierigkeiten schärfen, mit denen diejenigen konfrontiert sind, die unter Untreue gelitten haben, indem er ihnen emotionale Unterstützung bietet und ihnen hilft, mit ihren Emotionen umzugehen, um impulsive Reaktionen zu vermeiden.

Osorio erklärte außerdem, dass dieses Datum mit einer Zunahme von Trennungen und Rückfällen vieler Mitglieder zusammenfalle, was die Bedeutung des Gedenkens rechtfertige.

Der in San Lorenzo ansässige Verein hat sich zum Ziel gesetzt, die unter Untreue leiden, psychologische Unterstützung zu bieten und so impulsive Reaktionen zu vermeiden, die zu Tragödien führen könnten. Osorio lud Menschen ein, sich der Gruppe anzuschließen, und betonte, dass sie derzeit mehr als 400 Mitglieder haben und die geleistete Arbeit unerlässlich sei, um Wut zu kanalisieren und unglückliche Situationen wie Morde aus Leidenschaft zu vermeiden.

Er erklärte weiter, dass diese Initiative darauf abzielt, das Bewusstsein für die Schwierigkeiten dieser zu schärfen, die unter Untreue gelitten haben, und ihnen in einer so heiklen Zeit emotionale Unterstützung zu bieten.

Darüber hinaus konzentrieren sie sich auf Vergebung, ohne Konflikte zu erzeugen, und verhindern, dass die Situation der Untreue zu Tragödien führt.

Ein anderes Mal lud er Interessenten ein, der Gruppe beizutreten. Über die Telefonnummer (0991) 929-186 kann man mit dem Verein in Kontakt treten. Osorio betonte sogar, dass sie dem Mitglied einen Ausweis ausstellen. Er sagte außerdem, wie wichtig es sei, zusammenzuarbeiten, um die emotionalen Schwierigkeiten zu überwinden, die sich aus Untreue ergeben.

Ebenso berichtete Osorio, dass sie verschiedenen Produkte verkaufen, wie ein T-Shirt für 100.000 Guaranies, eine Tasse für 35.000 Guaranies, Aufkleber für 30.000 Gs. und andere treffende Artikel in Bezug auf das Thema des oder der “Gehörnten“ für diejenigen, die den Verein unterstützen möchten.

Wochenblatt / El Nacional

CC
CC
Werbung

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

1 Kommentar zu “Tag des oder der “Gehörnten“ soll eingeführt werden

Kommentar hinzufügen