Elektrische Busse erreichen Paraguay

Asunción: Kaum waren die ersten elektrischen Busse des Landes im Hafen wartete eine Fotosession auf sie. Das Busunternehmen Magno kaufte sie und wird sie betreiben.

Die zwei neuen Busse der Marke Zhongtong mit einer Reichweite von 300 km sind für Schwerbeschädigte und Rollstuhlfahrer geeignet. Mit einer Ladezeit von 4 Stunden erreichen sie eine Autonomie von 300 km samt laufender Klimaanlage. Jeder Bus kostete rund 300.000 US-Dollar und wurde staatlich leicht gefördert. Die Busse werden zu Testzwecken im Vollbetrieb eingesetzt, um ihre Alltagstauglichkeit zu erforschen. Ebenso will man die Ersparnis an Kraftstoff und Wartung vorführen, um weitere Busse der Antriebsart importieren zu können.

Wochenblatt / MOPC

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

10 Kommentare zu “Elektrische Busse erreichen Paraguay

  1. Merken die Damen und Herren langsam auch mal, wie lächerlich sie sich mit ihren dauernden Neuerungen machen? Ist denn auch mal eine erfolgreich umgesetzt worden?

    1. Antwort: NEIN, sie merken es nicht, wollen es auch nicht merken. Sie sind eben ignorant und stur wie ein Ochse. Da helfen weder gutes Zureden, noch Argumente, noch Erfahrungen und schon gar nicht von Gringos. Fast ein hoffnungsloser Fall!

  2. Einfach nur krank dieser Unsinn.
    Das Umweltschädlichste Verkehrsmittel überhaupt. (Umweltzerstörung in Bolivien, deshalb auch der Putsch)
    Solange es keine gescheiten Stromspeicher oder Raumenergiekonverter gibt macht Elektromobilität KEINEN Sinn, außer man betreibt das ganze mit einem ordendlichen Dieselgenerator-:)

  3. Werden an hiesig Uni umgebaut und fahren auch mit Kerzen. Bei den Stromausfällen, für die Verbesserungen versprochen wurden, jedoch alles beim Alten blieb, sage ich mir immer: „Wenigstens können die Bueneducados schon Luz mit Streichhölzern machen. Ist doch auch schon was“.

    1. Fred Feuerwindel, Sie haben sich mal wieder selbst übertroffen, Dafür bekommen Sie eine Schachtel Streichhölzer als Preis.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.