Fernsehumfrage gibt Cartes 65% Rückhalt in der Bevölkerung

Asunción: Ein Tag bevor Staatspräsident 4 Jahre offiziell im Amt ist, wurde bei einem Fernsehprogramm eine Umfrage durchgeführt, die vor allem die Leistungen des bewerten sollten.

Am gestrigen Abend gaben 2340 Zuschauer des Programms Cara o Cruz, also Kopf oder Zahl bei Unicanal ihre Stimme via Twitter ab. Die Frage lautete: Nach vier Jahren der Amtszeit, was ist deine Meinung. Zur Auswahl stand exzellent, akzeptabel und schlecht.

39% der Zuschauer gaben ihm ein exzellent, 26% ein akzeptabel während 35% schlecht auswählten. Wenn man die ersten beiden Zahlen addiert, so wie es das Cartes eigene Medium tat, bekommt man 65%, also gut Zweidrittel.

Viele Teilnehmer der Umfrage lobten die Regierung für den spürbaren Unterschied zu vorangegangenen Administrationen. Einige von ihnen schrieben sogar, dass er in vier Jahren machte, was andere in 40 schafften. Man beglückwünschte ihn jedoch nicht nur für seine gute Arbeit sondern auch für die Auswahl des Kandidaten Santiago Peña, der inspirierend wirkt. Als besonders gute Leistungen der Regierung wurden die Transparenz und die soziale Eingliederung genannt. Es gab auch einige wenige Kritiken bezüglich der Verschuldung und Armut.

Wochenblatt / La Nación

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

2 Kommentare zu “Fernsehumfrage gibt Cartes 65% Rückhalt in der Bevölkerung

  1. Ich bin nicht einverstanden. Es hat 3 Wertungen gut, akzeptabel, schlecht…. da kann man nicht einfach zwei zusammenzählen und zum Schluss kommen, dass Cartes 65% Rückhalt in der Bevölkerung hat.

    Das ist ja völligst unwissenschaftlich, wie die meisten von Cartes geschönten Zahlen.

    Wie wurde wohl das Publikum auf diese Umfrage vorbereitet?

    Er sollte mal eine seriöse Umfrage machen, ich glaube nicht, dass da die gleichen Zahlen herauskommen.

  2. Wer wurde denn da befragt? Die Angestellten des der Cartes-Gruppe gehoerenden Senders die bei nicht erwuenschter Meinung um ihren Job fuerchten muessten?!?!

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.