Fiesta Nacional de las Colectividades in Hohenau, Paraguay

Hohenau: Am Wochenende 17. – 20. Oktober 2013 wurde im Parque de Naciones in Hohenau zum dritten Mal das Kulturfest gefeiert. Zu sehen waren typische Tänze, Kunsthandwerk, Trachten etc. In den einzelnen Ständen von Paraguay, der Ukraine, Polen, Deutschland, Belgien, der Schweiz, Italien, Argentinien, Spanien, Brasilien und Japan wurden kulinarische Spezialitäten angeboten.

1379219_673584845999923_484169599_n

 

1382054_673575032667571_1742854187_n

 

1378417_543627682379575_720124969_n

Am Freitagabend trat die Band Paiko auf der Bühne auf. Zur großen Show und Wahl der Königin fanden sich 4.500 Besucher und Besucherinnen ein. Dieses Jahr wurde Valeria Carmona Sitzmann, Vertreterin der Colectividad Suiza EDELWEISS, zur Reina Nacional de las Colectividades gekrönt.

(Wochenblatt)

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.