Gemischtes zum Abend

Asunción: Der Nationaltrainer der Albirroja, Juan Carlos Osorio gab seinen Job auf ohne richtig begonnen zu haben. Der presidente der paraguayischen Fußballvereinigung, Robert Harrison, bestätigte dies ohne genaue Angabe von Gründen.

Asunción: Hernán Samaniego, Lebensgefährte der Ex-Senatorin Blanca Fonseca, wurde beim zweistaatlichen Wasserkraftwerk Yacyretá gekündigt, nachdem dieser wegen gewaltsamen Übergriff auf die Schwiegereltern angezeigt wurde. Sein Gehalt von 20.000.000 Guaranies monatlich plus Zulagen ist damit futsch. Samaniego kam seit einigen Tagen nicht mehr. Er reichte einen Krankenschein ein.

Asunción: Ein Puma wurde heute Nachmittag im Zoo von Asunción geboren. Die Leiterin Maris Llorens veröffentlichte die ersten Bilder, die alle besonders niedlich finden.

Pilar: Der Bürgermeister der Stadt in Ñeembucú, Alfredo Cristóbal Stete, wechselte heute vom Cartes-Lager zu Añetete Colorado und ist damit der wichtigste Verlust des Ex-Präsidenten. Er stammt ausgerechnet aus der Stadt, wo auch Parteipräsident Pedro Alliana, derzeit in medizinischer Behandlung, herkommt.

Asunción: „Wir trinken keinen Alkohol, wir konsumieren nur Drogen und Mädchen im Alter von 15 Jahren“ sagte der Sänger der Gruppe “The Fenders“ gegen die nun staatsanwaltlich ermittelt. Dies Aussagen sorgten für Aufruhr in der Bevölkerung und brachten den Stein ins Rollen.

Wochenblatt

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

2 Kommentare zu “Gemischtes zum Abend

  1. Zu 1: Dann soll halt Chilavert Nationaltrainer werden
    Zu 2: Oh, da hat Yacyreta aber spät gemerkt, dass sie diesen Nichtsnutz in der Lohntabelle haben. Bestimmt dachten die erst „Samaniego? Da muss das bestimmt der Neffe/Vetter/Onkel/wasauchimmer von der Senatorin Lilian Samaniego sein“.
    Zu 3: Niedlich
    Zu 4: Ja, Cartes sollte langsam mal die Bude dicht machen. Die Ratten verlassen das sinkende Schiff.
    Zu 5: Für mich am meisten überraschend. Nein, nicht dass diese Band Drogen und kleine Mädchen konsumieren, sondern das dagegen ermittelt wird.

  2. Hallo und guten Tag!

    Als glühender Fan der Fußball-Nationalmannschaft von Paragay bin auch ich der Meinung, dass Chilavert die erste Wahl als Nationaltrainer sein muß. Er ist ein Sportsmann von altem Schrot und Korn. Paraguay go!!!

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.