Gewalt in der Familie nimmt in der Hauptstadtregion epidemische Ausmaße an

Asunción: Die Justizbehörde veröffentlichte von Januar bis Juli dieses Jahres über das Statistikministerium ihren Bericht über häusliche Gewalt in der Familie. Vor allem in der Hauptstadtregion nehmen diese Straftaten epidemische Ausmaße an, speziell im Departement Central.

Die Studie zeigt, dass in diesem Zeitraum 6.451 Fälle den offiziellen Behörden gemeldet wurden.

Unter den gewalttätigsten Bezirken sind Luque und Capiatá die Städte, die mit 878 und 805 Episoden zahlenmäßig herausragen.

Es sei darauf hingewiesen, dass der Oberste Gerichtshof das Ständige Aufmerksamkeitsbüro ermächtigt hat, Anzeigen über Gewalt außerhalb der Geschäftszeiten und -tage entgegenzunehmen.

Der Plan zielt darauf ab, Versorgemaßnahmen für Personen zu gewähren, die Gewalt in der Familie ausgesetzt sind.

Betroffene können jederzeit und an jedem Tag eine Anzeige vornehmen, um die Gewährung von Vorsichts- oder Notfallmaßnahmen zu beschleunigen.

Es gibt auch die Anwendung “Nendive“, eine Plattform mit einem “Panik-Knopf“, um den Bürgern des Departements Central die Einreichung von Anzeigen oder die Hilfeleistung bei häuslicher Gewalt durch das Ständige Amt für Aufmerksamkeit und bei Friedensrichtern zu erleichtern.

Wochenblatt / ADN Paraguayo / Beitragsbild Archiv

CC
CC
Europakongress

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

1 Kommentar zu “Gewalt in der Familie nimmt in der Hauptstadtregion epidemische Ausmaße an

  1. Siehe plandemie. Da gibt es einen test, der schön was anzeigt und dann heisst es an und mit covid verstorben.
    Bei diesem thema wird sicher jeder anruf gezählt, auch wenn die selbe frau 25 mal anruft und auch wenn dann nichts ist, bleibt es in der statistik.
    Diese artikel kann man sich genau so sparen wie alle anderen agenda artikel.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.