Großbrand im Abasto Markt

Asunción: Schon aus Kilometern Entfernung kann man die Rauchsäule sehen. Laut der Feuerwehr, die aus diversen Stadtteilen kam brach das Feuer im Block C aus. Bisher konnte es noch nicht gelöscht werden.

Der Abasto Markt ist ein Gemüse-Großmarkt, gelegen an der Straße Defensores del Chaco. Schon in der Vergangenheit kam es auf dem recht großen Gelände mehrfach zu Bränden. Gegen 14:00 Uhr begann der Brand, der bisher noch nicht unter Kontrolle gebracht werden konnte. Ein Grund dafür ist die große Fläche, die er bedeckt. Auch Löschwasser steht nicht in der Menge vor Ort zur Verfügung, wie notwendig.

Während die Feuerwehr alles Mögliche unternimmt um den Brand zu löschen sind mindestens 300 Mieter von Verkaufs- und Lagerfläche betroffen. Deren Waren scheinen verloren. Das Gebäude soll eine Versicherung haben. Die Einwohner Asuncions wurden gebeten den Bereich großräumig zu umfahren, um nicht die Feuerwehr bei ihrer Arbeit zu beeinträchtigen. Die Freiwillige Feuerwehr rief den Notstand aus.

Wochenblatt / Abc Color / Última Hora

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

1 Kommentar zu “Großbrand im Abasto Markt

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.