Guinness-Rekord: Das längste Mauerbild der Welt

Encarnación: Die umstrittene Mauer, die die Städte Posadas (Argentinien) und Encarnación (Paraguay) trennt, wird zur größten bemalten Fläche der Welt und soll in das Guinness-Buch der Rekorde eingetragen werden.

Die Initiative wird von 55 argentinischen, paraguayischen, bolivianischen und peruanischen Künstlern geleitet, die versuchen, die Präsenz der Mauer, die beide Länder und damit auch Familien, Freunde und Mitarbeiter trennte, zu verschönern.

Die Idee ist, die Mauer in die städtische Landschaft zu integrieren und sie zu einem der längsten gemalten Wandgemälde der Welt und damit in das Guinness-Buch der Rekorde zu bringen. Die Arbeit wird im Rahmen eines internationalen Festivals in Anwesenheit von Vertretern der Guinness-Buch-Organisation eingeweiht, um das Kunstwerk zu akkreditieren.

Die Internationale Bewegung der Wandmaler Italo Grassi will zusammen mit dem binationalen Wasserkraftwerk (EBY) auf 160 Quadratmetern der 4.000 Meter langen und 5 Meter hohen Mauer die Geschichten von Encarnación und Posadas unter dem Motto “EBY verbindet uns“ dokumentieren.

„Die Idee ist, ein einziges Wandbild zu machen und nicht mehrere separate. Wir haben das Thema der Vereinigung der beiden Kulturen in der Region angesprochen und eine chronologische Geschichte erzählt, die von der Zeit der Guarani bis zum Bau der Uferpromenade reicht, die die aktuellste ist“, sagte Valeria Garibotti, Koordinatorin des künstlerischen Projekts und Mitglied der Internationalen Bewegung der Wandmaler Italo Grassi.

Laut argentinischen Medien wurden bisher 1.000 Liter Farbe für die Arbeiten benötigt und sie begannen am 5. Oktober, als 200 Personen, darunter auch Schulkomitees, teilnahmen.

Der Bau der Mauer, der sich sogar mit der vergleichen lässt, die der Präsident der Vereinigten Staaten, Donald Trump, errichten will, um die USA von Mexiko zu trennen, war Yacyretá verantwortlich und zielt darauf ab, den Schmuggel und die Bekämpfung des Drogenhandels zu beseitigen. Der Bau begann 2015 mit einer Investition von 15 Millionen US-Dollar.

Wochenblatt / La Nación

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

4 Kommentare zu “Guinness-Rekord: Das längste Mauerbild der Welt

  1. Zwei Meter Pommes Frites

    Antworten

    5 Meter hohe Mauer? Da gibt es drei Möglichkeiten. 1) Die Mauer war mal 5 Meter hoch bevor man sie mindestens zwei Meter eingebuddelt hat. Glaub ich aber nicht, 2 cm Einbuddeln gibt schon viel Arbeit, bei 2 Metern wären die in hundert Jahren noch nicht fertig mit einbuddeln. 2) Das Direktorium des Kraftwerks hat vom Verwaltungsrat 15 Millionen für ne 5 m hohe Mauer bewilligt bekommen, 10 für die Mauer, 5 für sich, wobei die Amigos auch noch was haben wollen, naja, bekommt er halt nur 5.000 US$, das ist ja schon ein Vermögen hierzulande, darum ist sie halt etwas weniger hoch geworden, egal, das kontrolliert und merkt eh keiner. 3) Die zwei Mädchen auf dem Foto sind ca. 2,5 Meter hoch. Hoffentlich wachsen sie nicht noch weiter, bevor sie mit 19 Jahre alt etwa ausgewachsen sein dürften, dann müssten sie dann etwa 4 Meter hoch sein.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.