Hanf-Anbau bietet riesiges Potenzial für 2020

Asunción: Der Minister für Landwirtschaft und Viehzucht, Rodolfo Friedmann, drückte seine große Erwartung aus, dass 2020 der Hanf-Anbau ein riesiges Potenzial biete und den landwirtschaftlichen Einkommenssektor weiter festigen werde.

Friedmann teilte mit, dass das Ministerium für Landwirtschaft und Viehzucht (MAG) bereits zwei Firmen ermächtigt habe, landwirtschaftliche Versuche mit Hanf durchzuführen, um eine kommerzielle Zulassung zu erhalten.

Auf Kritik von anderen Unternehmen, die an der Herstellung eines solchen neuen landwirtschaftlichen Produkts interessiert sind, antwortete er, dass alle Anfragen genehmigt worden seien. „Bisher sind nur zwei solcher Anfragen eingegangen”, sagte er.

Friedmann erwähnte, dass ein Unternehmen die Liberalisierung der Einfuhr von Saatgut beantragt habe. „Obwohl es sich um Hanf handelt, bleibt es eine Sorte Cannabis, die keine psychoaktiven Wirkungen hat, ein kontrolliertes Produkt. Wir haben Informationen darüber, dass Hanf- und Nebenprodukte auf dem internationalen Markt eine wichtige Nachfrage haben, die mit 30% kaum gedeckt wird. Dies ist eine Chance, die unser Land nutzen könnte, um Devisen und Arbeitsplätze zu schaffen”, sagte Friedmann.

Er betonte weiter, dass die Boden- und Klimabedingungen in Paraguay für den Anbau von Hanf hervorragend seien und die niedrigen Steuern gleichzeitig sehr günstige Bedingungen für die Gründung von Investitionen aus dem Industriesektor schaffen würden.

Über einen anderen Bereich berichtete er, dass im Jahr 2019 die Produktion einiger gartenbaulicher Produkte wie Tomaten und Kartoffeln zugenommen habe, was aber ohne Planung geschehen sei. „Wir werden der Produktion von nachgefragtem Gemüse, wie Tomaten, Kartoffeln, Zwiebeln und anderen, einen besonderen Schub verleihen. Wir wollen Sorten entwickeln, die an unser Klima und unseren Boden angepasst sind”, sagte er. Friedmann erwähnte auch, dass ebenfalls das Ziel eine Verbesserung der Produktivität und Qualität von Zuckerrohr sei, das die Märkte im Bio-Segment immer mehr abdecke, weil eine hohe Nachfrage in dem Sektor bestehe. Zugleiche werde damit die familiäre Landwirtschaft gefördert.

Wochenblatt / ABC Color / Foto Archiv

CC
CC
Europakongress

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

1 Kommentar zu “Hanf-Anbau bietet riesiges Potenzial für 2020

  1. Scinax (Knickzehenlaubfrosch)

    Nicht erstaunlich, dass man es hierzulande mit 2ter Oberstufe nicht abgeschlossen zum Mister für Landwirtschaft und Viehzucht bringt.
    Von wegen All-Time-High: Cannabisbranche stürzt an Börse ab:
    https://www.derstandard.at/story/2000113720332/von-wegen-all-time-high-cannabisbranche-stuerzt-an-boerse-ab

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.