Immer wieder gutes Grillfleisch

Es gibt in Asunción eine Vielzahl von Churrasquerias, die einen sind besser die anderen schlechter, in der Paulista wird man in der Regel nie enttäuscht.

Die Gruppe Sergio begann ihre Aktivitäten in Sao Paulo. 1997 wurde dann die Churrasqueria Paulista in Asunción eröffnet. Der Zustrom von Gästen ist seit dem ungebrochen. Wie in allen anderen Grillrestaurants beherrschen das Essen die verschiedenen Fleischsorten wie Rind, Schwein, Hühnchen. Aber auch Lamm und gegrillter Fisch. In der Paulista wurde ebenfalls der allgemeine Trend hin zu den Meeres- oder Flusstieren erkannt. Am Buffet gibt es Sushi, geräucherter Lachs und weitere warme Fischgerichte, am Sonntag auch Paella.

Eine weitere Besonderheit befindet sich an zwei Punkten des Buffets, an einer Stelle kann sich der Gast Nudeln mit verschiedenen Saucen frisch zubereiten lassen, auf der anderen Seite werden Salate nach Wunsch angerichtet mit gebratene Pilzen, Speck oder Croutons, eine Vielzahl von Kombinationen sind möglich. Ein Bekannter berichtete, er fände vor allem das Tatar sehr gut, so etwas gäbe es nirgendwo anders und es könne nach eigenen Vorlieben angerichtet werden.

Wie dem auch sei, Geschmäcker sind verschieden, aber es gab weder im Service noch an der Qualität bei einer Reihe von Besuchen etwas zum auszusetzen. Das Grillrestaurant befindet sich an Ecke Mariscal López / San Martin, geöffnet täglich von 11:00 Uhr bis 15:30 Uhr und von 19:00 Uhr bis 01:00 Uhr. Hier finden Sie noch mehr Informationen.