Mann wegen sexuellem Missbrauch seiner sechs Töchter angeklagt

Asunción: Ein Vater (43) aus dem Stadtteil Campo Grande wurden wegen sexuellem Missbrauch seiner sechs Töchter angeklagt, vier von ihnen minderjährig, zwei volljährig. Die Mutter und Ehefrau wurde als Komplizin angeklagt.

Dem Staatsanwalt Yuan Paul López wurde die Aufgabe zu Teil den Mann nach Bekanntwerden des abscheulichen Aktes anzuklagen. Die minderjährigen Mädchen von 15, 13, 10 und 3 Jahren sowie die Volljährigen wurde alle Opfer, immer dann wenn der Vater sich dem Alkohol zuwandte. Die Mutter, die solch ein Vorgehen hätte anzeigen müssen, ließ ihn gewährend und sagt nun er sei sehr gewalttätig.

Da sie lieber die Vergewaltigungen der Töchter passieren ließ als sich mit ihm anzulegen und eventuell geschlagen zu werden, muss sie nun als Komplizin auf der Anklagebank Platz nehmen. Der Aufenthalt im Frauengefängnis wird ebenso abenteuerlich für die Mutter wie für den Vater.

Die Personen, die den Fall zur Anzeige brachten, erklärten, dass eine der Töchter nichts sagen wollte, da permanente Einschüchterung des Vaters einziges Vokabular war. Eine der volljährigen Töchter erklärte der Staatsanwaltschaft, dass sie mit 14 von ihrem Vater schwanger wurde, doch dieser ihr etwas spitzte was einen Abbruch zur Folge hatte.

Dennoch ist der bestialische Vater und Peiniger weiter auf freiem Fuss. Ein Haftbefehl ist ausgestellt, doch davon gibt es zigtausende im Land.

Wochenblatt / La Nación

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

2 Kommentare zu “Mann wegen sexuellem Missbrauch seiner sechs Töchter angeklagt

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.