Maskenpflicht: Bei Verstoß droht Geldstrafe

Luque: Was viele Bürger schon geahnt oder auch befürchtet haben ist nun eingetreten: Kommunen setzen ihre eigenen Regeln durch und führen die Maskenpflicht ein. Bei Verstößen droht eine Geldstrafe.

Rubén Gonzales Chavez aus Luque präsentierte gestern in einer ordentlichen Sitzung des Stadtrats den Vorschlag für eine Maskenpflicht. Der Antrag wurde von den Mitgliedern des Gremiums einstimmig angenommen.

Ab heute müssen Personen auf öffentlichen Straßen, in Geschäften, an öffentlichen Orten wie Parks oder in öffentlichen Verkehrsmitteln eine Maske tragen.

Diejenigen, die sich in geschlossenen Räumlichkeiten ohne Maske befinden werden mit zwei Tagessätzen des Mindestlohns bestraft (168.000 Guaranies), ebenso der Inhaber des Geschäfts oder Unternehmens. Es ist verboten, Läden, Geschäfte, Supermärkte usw. ohne Maske zu betreten, außer gastronomische Einrichtungen. Kinder ab 6. Jahren müssen ebenfalls eine Maske trage, heißt es weiter in der stätischen Verordnung.

Wochenblatt / ABC Color / Beitragsbild Archiv

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

2 Kommentare zu “Maskenpflicht: Bei Verstoß droht Geldstrafe

  1. Mir reichts auch!
    Diese Masken sind nicht nur ein Symbol, extrem hässlich und toxisch, sondern sie zerstören das soziale Leben des Menschen. Gerade der Mund gibt Aufschluss über den emotionalen Zustand eines Menschen. Hat er mit einem Lächeln Freude, gute Laune? Oder ist er traurig, müde, etc? Das Gehirn ist nunmal informationshungrig nach diesen Informationen … ohne diese, verkommen wir seelisch.

    Aktuelle Sterbe-Statistik aus Schweden, die ohne Lockdown und Maskenpflicht durch die Krise navigiert sind:
    https://swprs.files.wordpress.com/2020/06/sweden-all-cause-nov-may-1990.jpg
    Wie man sieht, es ist alles easy. Niemand hätte diese mittlere Grippe bemerkt, wenn nicht Medien und Politik ihr schmutziges Geschäft machen würden.

    Daher an alle Corona-Lämmer: hört endlich auf mit dem Virus-Gejaule und plappert nicht den Bullsh… einfach nach! Mäh mäh mäh!
    Ihr zerstört alles, das Individuum, das soziale Miteinander, die Wirtschaft, die Finanzstabilität des Landes, etc und damit die Zukunft dieses Landes!

  2. Das ist langsam zum Verzweifeln! Schlimmer als bei den Moslems, da müssen wenigstens nur die Frauen den Schleier tragen 🙁 Warum wird den Leuten nicht erklärt wie schädlich diese angeblichen „ALTAGSMASKEN“ sind!? Die fahren ja sogar auf dem Moped mit den schmuddeligen Dingern herum.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.