Neue Direktverbindung und Flüge von Paraguay nach Italien im Gespräch

Asunción: Die Fluggesellschaft Amazonas setzt ihren Expansionsdrang weiter fort. Nach Argentinien gibt es schon etliche Verbindungen, einige wurden erst vor Kurzem in Betrieb genommen. Nun wird Curitiba angeflogen. Zudem sollen Flüge nach Italien von Ciudad del Este stattfinden.

Ab November wird von Asunción aus Curitiba angeflogen. Die stellvertretende Gouverneurin vom Bundesstaat Paraná in Brasilien, Circa Borghetti, kündigte an, dass Amazonas ab November die Verbindung einführen werde. „Die neue Strecke wird eine großartige Gelegenheit sein, die geschäftlichen und touristischen Beziehungen zwischen Paraguay und Paraná zu stimulieren“, erklärte Borghetti.

Die Bewohner aus Paraná haben schon länger Forderungen für diese Verbindung erhoben.

Des Weiteren soll der Guarani Flughafen in Ciudad del Este als neues Ziel für Flüge aus Italien im Raum stehen. Es gibt technische Schwierigkeiten bei den Starts am Flughafen Foz de Iguazú mit voll geladenen Flugzeugen. Die Brasilianer fragten nun in Paraguay an, ob der Guarani Flughafen für eine solche Verbindung mit großen Maschinen geeignet wäre.

Marcela Bacigalupo, Tourismusministerin, hat angekündigt, alle technischen Daten von dem Guarani Flughafen nach Brasilien zu schicken. Dann können Verhandlungen über die Start- und Landerechte am Flughafen in Ciudad del Este von interessierten Fluggesellschaften in die Wege geleitet werden.

Wochenblatt / Hoy

iOiO
CC

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

3 Kommentare zu “Neue Direktverbindung und Flüge von Paraguay nach Italien im Gespräch

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.