Nicht vergessen am Sonntag werden die Uhren umgestellt

Asunción: Wie von der paraguayischen Regierung dekretiert werden schon am kommenden Sonntag die Uhren um eine Stunde zurückgestellt. Diese Umstellung geschieht nicht wie üblich um von 03.00 Uhr zurück auf 02.00 Uhr sondern von 01.00 Uhr auf 00.00 Uhr. Der Beginn der Winterzeit findet normalerweise im April statt. Auf Wunsch von Einwohnern und der Stromgesellschaft Ande kam es jedoch zu der vorzeitigen Umsetzung.

Viele Arbeitnehmer, die früh aufstehen müssen oder Schüler, die einen weiteren Schulweg haben, profitieren davon.

Auch in den vergangenen Jahren wurde die Zeitumstellung modifiziert um im Sommer den Stromverbrauch zu senken, da das Netz, welches derzeit modernisiert wird, marode war und kurz davor stand zu kollabieren.

(Wochenblatt / Última Hora)

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.