Offizielle Einladung zur Klimakonferenz 2023

Asunción: Nun ist es amtlich. Auch Paraguay ist bei der nächsten Klimakonferenz 2023 in Dubai vertreten. Der Staatspräsident hat hierfür eine offizielle Einladung erhalten.

Der Außenminister Rubén Ramírez Lezcano empfing in einer Audienz den Botschafter der Vereinigten Arabischen Emirate, Saeed Abdulla Alqemzi, mit dem er die bilaterale Agenda besprach.

Sie diskutierten auch von der Notwendigkeit einer Zusammenarbeit, um die Beziehungen zwischen beiden Ländern und der Region zu fördern und die wirtschaftlichen Aktivitäten zu verbessern, heißt es in dem Bericht des Außenministeriums.

Während der Audienz überbrachte der Botschafter aus den Arabischen Emiraten die offizielle Einladung an den Präsidenten der Republik, Santiago Peña, zur nächsten Klimakonferenz der Vereinten Nationen (COP28), die vom 30. November bis 12. Dezember 2023 in Dubai stattfinden wird.

Wochenblatt / IP Paraguay

CC
CC
Werbung

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet. Übertrieben rohe, geistlose oder beleidigende Postings werden gelöscht. Auch unterschwellige Formen der Beleidigungen werden nicht toleriert. Das Setzen zu externen Links ist nicht erwünscht, diese werden gelöscht. Bitte bedenke, dass die Kommentarfunktion keine bedingungslose und dauerhafte Dienstleistung darstellt. Eine Garantie für das dauerhafte Vorhalten von Kommentaren und Artikeln kann nicht gegeben werden. Insbesondere besteht kein Rechtsanspruch auf die Veröffentlichung und/oder der Speicherung von Kommentaren. Die Löschung oder Sperrung von Kommentaren liegt im Ermessen des Betreibers dieses Dienstes.

4 Kommentare zu “Offizielle Einladung zur Klimakonferenz 2023

  1. Ja. So sind die dubiosen Staatszüchtungen nun mal. Skype und Briefmarke zu barato, um wichtig zu tun und ein wenig mit einander zu palavern. Müssen nicht gucken, wie Plata nei kommt, nur wie sie zum Fenster rausi geworfen werden kann. Zum Wichtigtun und ein wenig mit einander zu palavern gehört das obligate “in der Weltschicht” herum zu reisen schon dazu. Wegen dem Klimawandel und so. Abe zum Trost fressens dann nur im McFressi und übernachten in der Jugendherberge, damit sie auch noch auf ihr beschwerlich-gschaffiges-askesisches Leben hinweisen können. Solche Anlässe müssen sein, nö, nicht nur wegen dem Klimawandel und so, sondern auch um die Weltwirtschaft in Schwung zu halten. Was kann man als Sponsor, der dat alles freiwillig zu bezahlen MUSS tun? Nix. Dafür Fresse halten. Weiterzahlen!

    10
    2
  2. Wow, habens gar eine vom amtlich bewilligten Behälter amtlich bewilligte Audienz veranstaltet und die Einladung im amtlich bewilligten Behälter persönlich vorbei gebracht. Habens gar ein obligates Fotoshooting zu Mil veranstaltet, sich in obligates bunte Gewänder geworfen und das obligate gscheit Grinsen auf dem Diente de Stockzahn aufgesetzt. Dat sieht jetzt ganz schön nach Wichtigtun im amtlich bewilligten Behälter aus. Nun könnens die Weisung, wie man für ne Einladung zum Palavern und Wichtigtun im amtlich bewilligten Behälter wieder in den amtlich bewilligten Behälter einreihelen. Uffff, da hattens abe wiede einen gschaffigen Tag, wofür sie sich fürstlich belohnen müssen.
    Ig würde dat ja so magge, nimmst dei iTelefon, guckst Numme und tippst se nei:
    “Hi Fritz, du dabei bist zum Palavern beim Wichtigtun?”,
    “Na claro Sepp. Dabei Steuergelder wir verplemperlen können”,
    “Abe müsse magge noch di von Notwendigkeit einer Zusammenarbeit, um Beziehungen zwischen beiden Ländern und Region zu fördern und wirtschaftlichen Aktivitäten zu verbessern palavern. Sonst glaubt dat keiner uns Fritz!”,
    “Jupp, klingt abe gut und wichtig, no hay Problemas, do bin i doch glatt mit dabei Sepp. Jä, abe, magge wir dat jetztä glei?”,
    “Na claro Fritz, also uns anfangen lass zu palavern und wichtig tun glei jetzt”
    Also so würde ich dat tun. Das Ergebnis wäre ja dann das gleiche.

Kommentar hinzufügen