Paraguay in seiner schönsten Form

Santisima Trinidad: Das Tourismussekretariat schaltet erneut Werbespots im Ausland, durch die Touristen neugierig gemacht werden sollen. Das Video hat alles Nötige dazu.

Das Tourismussekretariat (Senatur) reaktivierte in diesem Monat eine Werbekampagne, die über den Nachrichtensender CNN in Spanisch in insgesamt 400 Millionen Haushalte in Latein- und Nordamerika gelangt. In den Spots werden die reiche Geschichte, die Kultur und die Natur des Landes als etwas ganz besonderes bezeichnet. Die Jesuitenreduktionen sind eine Attraktion, die besonders ausländische Besucher anzieht.

In einer zweiten Etappe soll die Werbekampagne auf CNN International ausgeweitet werden, um Besucher aus Europa und Nordamerika anzuziehen. Damit dieses gelingt, sollen die Spots weiterhin in Guaraní jedoch dann mit Untertitel in Englisch veröffentlicht werden.

Schauen Sie am besten selbst und bilden Sie sich ein Urteil.

Wochenblatt / Senatur

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

1 Kommentar zu “Paraguay in seiner schönsten Form

  1. Und was ist jetzt an diesem Haus so interessant? Siehst hier an jeder Ecke, muss es nur von hinten anschauen. An diesem Haus wurde wohl der Verputz an der Front vergessen, aber macht dieses Haus darum sehenswerter?

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.