Psychische Gesundheit und Covid-19: Faktoren die den Stress erhöhen

Asunción: Covid-19 beeinflusst auch die psychische Gesundheit. Mehrere Faktoren können den Stress erhöhen, vor allem die Quarantäne und die damit verbunden persönlichen Einschränkungen ist auch ein Auslöser, der vielen Menschen zu schaffen macht.

„Es gibt Faktoren, die den Stress erhöhen können, z. B. die Übermittlung unzureichender oder falscher Informationen, wie Fake-News. Des Weiteren haben viele Menschen Angst vor einer Ansteckung durch das Virus oder einer unzureichenden Grundversorgung. Die Beschränkung aus den daraus resultierenden Verlust der normalen Routine, des sozialen und körperlichen Kontakts, Langeweile, Frustration, und dass die Quarantäne für lange Zeiträume verlängert wird sind weiter mehrere Faktoren die Stress auslösen können“, sagte Claudia Noemí Marecos, klinische Psychologin und Mitglied des Verbandes der Paraguayischen Psychologischen Society.

Die Angestellten aus dem Gesundheitswesen, wie Ärzte, Krankenschwestern und Pfleger sind möglicherweise am anfälligsten für Angststress. Ältere Erwachsene; Menschen mit chronischen Krankheiten; schwangere Frauen; Kinder und Jugendliche; Personen mit Sucht und Drogenabhängigen; mit psychischen Erkrankungen sowie im allgemeinen Menschen, in deren Häusern Schwierigkeiten in familiären Beziehungen bestehen und die unter häuslicher Gewalt leiden gehören ebenfalls zu diesem gefährdeten Personenkreis.

Der Verband der Paraguayischen Psychologischen Society bietet der Öffentlichkeit einen kostenlosen psychologischen Erste-Hilfe-Service und verfügt über ein Verzeichnis von Fachleuten, die psychotherapeutische Behandlungen über Telemedizin anbieten. Um Unterstützung suchende Bürger können die Internetadresse www.spps.org.py aufsuchen oder unter den Telefonnummern (021) 202-271, Mobiltelefon (0981) 714-229 um Rat bitten.

Wochenblatt / La Nación

iOiO
CC

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

1 Kommentar zu “Psychische Gesundheit und Covid-19: Faktoren die den Stress erhöhen

  1. Nicht nur der Stress erhöht sich. Man wird wahnsinnig, wenn man hilflos zusehen muss, wie die Regierung ihrer eigenen Bevölkerung in den Hunger und Hygieneterror stürzt.
    Würde mich nicht wundern, wenn weltweit die Suizidraten in diesem Jahr neue Sphären erreicht.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.