Sexuelle Nötigung in Bank angezeigt

Villarrica: Die Staatsanwaltschaft aus der Hauptstadt von Guairá erhielt eine Anzeige von einer Frau, die sagte, sie sei angeblich Opfer sexueller Nötigung durch einen älteren Mann in einer Bank geworden.

Offenbar berührte die Person ihr Gesäß und packte sie an der Hüfte, während die Frau Geld am Kassenschalter von der GNB Bank in Villarrica abhob.

Laut der Staatsanwältin Laura Fernández seien bereits die Bilder von Überwachungskameras aus der Bank angefordert worden, um die Einzelheiten des Vorfalls herauszufinden und den Urheber identifizieren zu können.

Eine Frau wollte Geld in der Bank GNB in Villarrica abheben, als ein etwa 60-jähriger Mann ihr Gesäß berührte und ihre Taille drückte.

Anschließend reichte das Opfer eine formelle Anzeige ein, um den Fall aufzuklären und damit der Mann für die von ihm begangene Straftat identifiziert sowie bestraft wird.

Wenn die Bilder ausgewertet sind, wird die Staatsanwaltschaft entscheiden, welches weitere Verfahren in dem Fall durchgeführt wird.

Wochenblatt / Guairá Press

CC
CC
Werbung

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet. Übertrieben rohe, geistlose oder beleidigende Postings werden gelöscht. Auch unterschwellige Formen der Beleidigungen werden nicht toleriert. Das Setzen zu externen Links ist nicht erwünscht, diese werden gelöscht. Bitte bedenke, dass die Kommentarfunktion keine bedingungslose und dauerhafte Dienstleistung darstellt. Eine Garantie für das dauerhafte Vorhalten von Kommentaren und Artikeln kann nicht gegeben werden. Insbesondere besteht kein Rechtsanspruch auf die Veröffentlichung und/oder der Speicherung von Kommentaren. Die Löschung oder Sperrung von Kommentaren liegt im Ermessen des Betreibers dieses Dienstes.

1 Kommentare zu “Sexuelle Nötigung in Bank angezeigt

  1. Oh mein Gott, ein Mann hat sie berührt!
    Haben wir Männer es denn immernoch nicht begriffen, dass wir Frauen wie Aussätzige zu behandeln haben. Nicht anfassen, nicht ansprechen, nicht angucken, nur Geld geben!
    .
    Man sollte dem alten Mann die Hände abhacken, für diesen Frevel, den er begangen hat!

    3
    7

Kommentar hinzufügen