Sich als Freimaurer outen?

Asunción: Für den Strafrichter Pedro Mayor Martínez dürfen Staatsanwälte und Richter einer Freimaurerloge angehören. Allerdings muss dieser sich aus Befangenheit zurückziehen, wenn ein Bruder untersucht oder über ihn gerichtet wird. Wenn dem nicht so wäre, gäbe es keine Unparteilichkeit was wiederum das juristische Gefüge sprengt.

„Erst vor kurzem wurde Staatsanwalt Édgar Sánchez wegen schlechter Amtsausübung angezeigt und in Rekordzeit ohne Untersuchung des Magisterrats von allen Anschuldigungen freigesprochen. „Ein Bruder hilft einem Bruder, das muss unterbunden werden“, fügte er hinzu.

Richter und Staatsanwälte müssen sich von einem Fall trennen in den Logenbrüder verstrickt sind. Ebenso ist Martínez dafür härtere Maßnahmen einzuführen wie zum Beispiel das Veröffentlichen einer Liste der Logenmitglieder. „Früher oder später muss das geschehen“, unterstreicht er.

Die Präsenz der Freimaurer in der Judikative ist großflächig und seit langem bekannt. Nur wenige trauen sich diese anzuzeigen und dagegen vorzugehen. Diese Aussage des Richters und eventuell folgende Schritte könnten jedoch den Weg für eine offenere Behandlung von Strafsachen ebnen.

Trotzt des Freispruchs von Staatsanwalt Sánchez gab der Magisterrat bei seiner letzten Sitzung zu verstehen, dass die Freimaurer in der Judikative die Unparteilichkeit auf Eis legen, sei es als Staatsanwalt oder als Richter.

(Wochenblatt / Abc)

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

3 Kommentare zu “Sich als Freimaurer outen?

  1. Eine Liste von allen Freimaurer die einer Loge angehören wäre sehr zu begrüßen. Dann könnte jeder selber entscheiden ob er von einen Freimaurer gerichtet werden will oder nicht, oder sich von einen Freimaurer verteidigen lassen will oder nicht. Der kampf gegen den weissen Handschuh geht los.

  2. DasMussGesagtWerden

    Antworten

    Und wo unterscheidet sich die gegenseitige Hilfe von Logenbrüdern von Parteimitgliedern wie zum Beipiel Colorado versus Liberal?

  3. Mich wundert was die ganze Diskussion soll. Seit wann gibt es in der paraguayischen Jurisprudenz eine Unparteilichkeit, wo vom Portier bis zum obersten Gerichtspräsidenten alles politisiert ist.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.