Sie fliegt und fliegt und fliegt

Asunción: Die Internationale Raumstation ISS ist seit mehr als 20 Jahren “Außenposten“ der Menschheit im All. Wenn das Wetter mitspielt, kann man sie aktuell sehr gut beobachten.

Die ISS hat inzwischen mehr als 114.000-mal die Erde umrundet. Sie befindet sich in rund 400 Kilometer Höhe und braucht gut 90 Minuten für einen Umlauf.

Wenn der Himmel klar ist, lässt sich die ISS heute Abend bis einschließlich Mittwoch gut beobachten. Teilweise ist sie sogar, wie heute, über drei Minuten sichtbar.

In dem Beitrag sind unten die aktuellen Beobachtungszeiten für den Standort Asunción eingefügt. Wer für andere Orte die genauen Daten braucht kann die Internetseite https://www.heavens-above.com/ aufsuchen und dort die genauen Uhrzeiten erfahren.

Wochenblatt / heavens above.com / Foto Archiv

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

2 Kommentare zu “Sie fliegt und fliegt und fliegt

  1. Juhuiii, der Papst saust in seinem neuen Papamobil wieder mal vorbei, muss nicht einmal an den Reserve-Benzinkanister mitzunehmen denken.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.