Sie zog das Kleid aus und benutzte es als Maske

Godoy Cruz: Um den Covid-19 Vorschriften in Argentinien nachzukommen, erledigte sich eine Paraguayerin ihres Kleides, um es als Mundschutz in einer Eisdiele zu nutzen. Diese Aktion führte zum erwünschten Erfolg.

Die Angestellten einer Eisdiele und einige Kunden, die sich in dem Geschäft aufhielten, standen vor einigen Tagen mit offenem Mund da, als eine Frau das Lokal betrat und, nachdem sie aufgefordert worden war, eine Maske zu tragen, das Kleid, das sie trug, auszog und damit einen Teil ihres Mundes und ihrer Nase bedeckte.

Das ungewöhnliche Ereignis ereignete sich in der Stadt Godoy Cruz in Mendoza, Argentinien. Die Angestellten der Eisdiele waren sehr überrascht, als die Frau nur noch ihre Unterwäsche trug.

Nachdem das Video, in dem sie sich entkleidet, viral ging, erklärte die Frau gegenüber Diario Mendoza, dass sie mit 11 Freunden in die Eisdiele ging und keiner von ihnen eine Maske trug, so dass sie beschloss, ihr Kleid zu tragen. Sie stellte klar, dass sie nicht damit gerechnet hatte, dass dies Folgen haben würde, da sie dies “in gutem Willen” getan hatte.

Sie wies darauf hin, dass sie sich an das Hygieneprotokoll gehalten habe und dass das Nichttragen von Unterwäsche nicht zu den Anforderungen des Gesundheitsministeriums gehöre.

Eine Familie, die sich in dem Lokal aufhielt, beschwerte sich bei der Frau und forderte sie auf, das Lokal zu verlassen, doch sie blieb in der Schlange, bis man ihr das Eis geben konnte.

Als die Angestellten die Frau aufforderten, die Eisdiele zu verlassen, machte sie eine grimmige und unhöfliche Geste und sagte zu den Angestellten: „Haben Sie mich nicht um eine Maske gebeten?”

Wochenblatt / Extra

CC
CC
Werbung

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

5 Kommentare zu “Sie zog das Kleid aus und benutzte es als Maske

    1. RESPECT, Eine top Aktion. Leider kommen derzeit nur Impfschafe nach Argentinien, was bedeutet, daß wir uns auch von der tollen Frau in den naechsten 3 Jahren fuer immer verabschieden muessen.

      9
      5
  1. Wie ich sage: westliche und westlich orientierte staaten sind nicht ernst zu nehmen. Geht es hier um ein virus? Geht es hier um exhibitionismus? Auf der einen seite theater machen, auf der anderen seite dann weg schauen. Ich bin gespannt von welchem aktions und auftragsverein die kommt. Weil eine aus dem volk ist das nicht. Da steht schon wer dahinter.

    1
    5

Kommentar hinzufügen