Transparenz, ein Fremdwort in Paraguay

Asunción: Nein, es lag keine Verwechslung vor. Im Index der korruptesten Länder wurden die zahlreichen Maßnahmen, die die Abdo Regierung eingeleitet hat, um die Korruption zu bekämpfen, nicht wahrgenommen. Ach nein, das waren ja nur Versprechungen.

Was Abdo noch vor Antritt seines Postens der Bevölkerung versprach, hätte Paraguay geholfen im Index von Transparency International ein paar Stufen zu klettern, doch wie eh und je besetzt das Land zusammen mit Venezuela die letzten zwei Plätze in Südamerika.

Von den möglichen 100 Punkten die Paraguay in Theorie hatte erreichen können kam es auf 28, was Platz 137 von 180 weltweit bedeutet. Besonders erkennt man den Misstand wenn man sieht, dass der Durchschnitt in Südamerika bei 43 liegt.

Da Mario Abdo jedoch Leiber in der Bibel als in der Zeitung liest wird ihm dieser Fakt komplett abhanden gekommen sein – und falls er doch etwas davon mitbekommt, kann er sich damit rühmen, dass in Venezuela Haití, Guatemala, Honduras und Nicaragua ja schlimmer dran sind als Paraguay.

Dänemark und Neuseeland sind die Spitzenreiten am anderen Ende der Liste, doch an diesen versucht sich wirklich keiner der hiesigen Politiker ein Beispiel zu nehmen. Jedes Mal werden seltsamere Gesetze geschaffen die sie vor Bestrafung schützen.

Wochenblatt / Abc Color

CC
CC
Europakongress

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

1 Kommentar zu “Transparenz, ein Fremdwort in Paraguay

  1. Hinter Venezuela, neben Congo und Sambi, das ist doch ein Grund um Stolz zu sein. Schließlich kann man sich hier 40 Euro für Fahrzeugzulassung sparen und ist doch praktisch und gut! Kann man vor dem Korruptie-Kindergartenpolizeijustizler mit dem Zweidollarschein wedeln. Ne, nicht ich, mi tolerancia es cero, aber Eingeborene haben sich schon hier im Forum geoutet, dass dies praktisch und gut sei. Das ist intelligent. Das hilf diesem Land doch sehr weiter.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.