Überraschender Besuch

Caacupé: Den zwei Supermärkten der Kette San Vicente de Caacupé, Eigentum der Colorado Politikerin Asunción Candia Deggeller, wurde gestern Abend von Technikern des Handelsministerium und des Zolls ein Überraschungsbesuch abgestattet, der für Unruhe gesorgt haben dürfte. Bei der Aktion, die bis in die Morgenstunden andauerte, wurden Lkw-Ladungen von geschmuggelten Waren aus Argentinien beschlagnahmt. Anscheinend konnte sie mit einigen Rechnungen belegen, dass ihr einige dieser Produkte von Großhändlern geliefert wurden.

Unter den konfiszierten Waren befanden sich mehrere tausend Liter von argentinischen Speiseöl der Marken Vicentín, Disco de Oro, Escorial Alzamir und Siglo de Oro wie auch eine ähnlich große Menge an Weinen der Marken Cría de Cosecha, Vinos de Alvar, Frizze und Uvita. Aber auch Streichwurst in Dosen, Waschpulver, Sardinen und Dosenbier waren unter den illegal angebotenen Produkten, die für Supermarktbesitzer leicht von legalen unterschieden werden können.

Obwohl es keine Zweifel an der Echtheit der Schmuggelware gibt wurde diese in das Landes des Industrie- und Handelsministeriums gebracht um verifiziert zu werden. “Ña Tola” wie Asunción Candia Deggeller in ihrem Bekanntenkreis heißt ist nicht nur für ihre starke politische Überzeugung bekannt sondern auch für ihre Überheblichkeit. Bei der gestrigen Intervention schirmte sie ihre Märkte vor der Presse ab und setzte zusammen mit dem ANR Ortsgruppenleiter Oscar Ortega den Staatsanwalt unter Druck.

(Wochenblatt / Policia Nacional)

iOiO
CC

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.