Unwetter für 10 Departements prognostiziert

Asunción: Während in der Hauptstadt die ersten Tropfen vom Himmel fielen, wird in insgesamt zehn Departements des Landes vor schweren Unwettern gewarnt.

Eine Hitzewelle mit Temperaturen über 40°C sorgt gewissermaßen für ein Ende der hohen Temperaturen, denn diese Welle an warmer Luft hat wenig meteorologische Beständigkeit.

Aus diesem Grund kann man in Concepción, San Pedro, Cordillera, Caaguazú, Paraguarí, Central, Amambay, Canindeyú, Presidente Hayes und Alto Paraguay davon ausgehen das Windböen, ausgiebiger Regen und stellenweise Hagelschlag auftreten. Der nationale Wetterdienst geht jedoch davon aus, dass ab dem Abendstunden kein Risiko mehr besteht.

Wochenblatt / Meteorologia / Beispielbild

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.