Unwetter mit zerstörerischer Kraft

Asunción: Der am Sonntag registrierte Sturm verursachte nach Angaben der Feuerwehr und einigen Lesern Schäden in verschiedenen Teilen des Landes, wobei glücklicherweise keine Verletzten zu beklagen waren.

Das Unwetter mit starken Winden hat an verschiedenen Stellen des Landes Bäume entwurzelt, wodurch der Fahrzeugverkehr behindert wurde. Aber auch Dächer und Mauern, wie im Departement Paraguarí, die nicht genügend gesichert waren, hielten dem Druck nicht stand.

In Ciudad del Este fiel ein Baum auf einen Nissan Sunny von Samir Sabry Sidhom Morkos (46), ein ägyptischer Staatsangehöriger.

In verschiedenen Landesteilen gab es auch kurzzeitige Unterbrechungen bei der Strom und somit auch Wasserversorgung, welche jedoch im Laufe des Nachmittags in den meisten Gebieten wieder hergestellt wurden.

Wochenblatt

iOiO
CC

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.