Venezuela im Mercosur: Ausreichend Stimmen vorhanden

Asunción: Senatspräsident Julio César Velázquez erklärte heute, dass die notwendige Stimmenanzahl für eine offizielle Aufnahme Venezuelas im Mercosur von Seiten Paraguays zusammengekommen sei. Im gleichen Atemzug fügte er hinzu, das Aufnahmeprotokoll dafür von der Exekutive anzufordern.

Neben der respektvolleren Behandlung Paraguays nach dem Amtsantritt von Cartes sind diverse Sektoren von ihrer harten Meinung abgerückt damit das noch offene Thema zumindest im Kongress einen Schritt weiterkommt.

„Wenn es zu dem Einreichen des Schreibens in den Senat kommt, sollten wir es begleiten und den Weg für Venezuela endgültig freimachen“, sagte Velázquez.

Die Teile des Senats, die ausreichend dafür sind summieren sich aus Frente Guasu, Avanza País, Unace und der ANR (Colorado Partei). Velázquez meinte, mit Cartes reden zu wollen, damit besagtes Dokument auf seinen Schreibtisch kommt und darüber abgestimmt werden kann.

„Nach mehreren Jahren Mißbilligung von Seiten Paraguays wäre es schon, wenn Cartes mit dem Aufnahmeprotokoll am 17. Januar 2014 zum nächsten Mercosur Gipfel reist“, schloss er ab.

(Wochenblatt / Última Hora)

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

2 Kommentare zu “Venezuela im Mercosur: Ausreichend Stimmen vorhanden

  1. es kehrt Realismus in die paraguayische Venezuelapolitik ein. Vielleicht gelingt das auf dem Felde der Korruption und der Vorteilsname durch die Politiker auch noch, dann ist dieses Land auf einem wirklich guten Weg und hat Ländern der westlichen Wertegemeinschaft bereits einiges voraus.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.