Vermisst! Polizei sucht intensiv nach 16-Jähriger

Caazapá: Die Polizei und Angehörigen einer 16-jährigen Teenagerin suchen intensiv nach ihr. Seit Montag wird die Jugendliche vermisst.

Blanca Ester Rodríguez Torres (16) wird seit Montagmorgen vermisst. Ihre Mutter bemerkte, dass sie am Dienstagmorgen nicht zu Hause war, als sie in ihr Zimmer ging, um sie zu wecken und zur Schule zu gehen.

Guillermina Rodríguez Torres, Schwester der Vermissten, teilte mit, dass sie bereits eine Anzeige bei der Staatsanwaltschaft eingereicht habe und die Polizei nach ihr suche, jedoch immer noch keine Informationen über ihren Aufenthaltsort habe.

Sie sagte weiter, dass Torres sie am Dienstagmorgen von einem unbekannten Telefon aus angerufen und gesagt habe, sie sei auf dem Weg nach Asunción.

Torres soll eine Freundin über Facebook kennengelernt haben, die Anwältin ist und mit der sie zusammenarbeiten wollte. Ohne weitere Angaben zu machen, unterbrach sie den Anruf und hörte nichts mehr von ihr.

Von diesem Tag an versuchte die Familie erneut, mit dieser Handynummer zu kommunizieren, aber sie war bereits ausgeschaltet.

Die Minderjährige stammt aus der Gegend von Potrero Anteojo, Bezirk 3 de Mayo, Departement Caazapá.

Ihre Verwandten appellieren an die Mitwirkung der Öffentlichkeit. Hinweise über den Verbleib der Vermissten bitte an die Telefonnummer (0985) 437-688.

Wochenblatt / Ultima Hora

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

9 Kommentare zu “Vermisst! Polizei sucht intensiv nach 16-Jähriger

  1. Das arme Mädchen! Irgendwie auch komisch das Montagnacht bereits ihr verschwinden nicht auffiel in der Familie, da sie noch mimderjährig ist.
    Hoffe sehr ihr ist nichts schlimmes widerfahren und sie wird gefunden!

  2. Das ist ja genau wie mit Rebecca aus Berlin auch da wird gehofft das noch lebt leider bei Rebecca glaube ich das nicht mehr ohne Telefon Geld Papiere leider glaubt die Familie noch immer an ein Wunder es wäre doch endlich der Tatsache ins Auge zu sehen! Ich hoffe das andere Mädchen hat ,da mehr Glück ich wünsche es ihr !!

    1. es würgt bei diesem Gedanken

      Antworten

      Ja. Auf dieser Welt finden sehr komische Sachen statt. Es gibt „Menschen“, die handeln jüngere Menschen (Kinder, zum Bsp. diese kleine Engländerin in Portugal, aus England stammend,) wie Fleisch — nur sehr viel teurer.

      Das muss hier nicht der Fall sein, ist aber möglich.

  3. Kuno Gansz von Otzberg

    Antworten

    Auch hier wurden mein Kommentar vom WB anstandslos geloescht.
    Solche Blondies werden bevorzugt als Jihadbraeute fuer Kaempfer im Jihad. Man lockt die in Kampfgebiete wo sie dann an Kaempfern als Frau vergeben werden – der Islam dankt ihnen fuer ihren Einsatz im Jihad gegen die „Unglaeubigen“.
    Nach dem Foto nach fing es schon mit den Tête-à-tête’s an (viele Motorraeder der muchachos die die Braut imponieren sollen) und der Balztanz um die Braut fing schon an. Beim paraguayer sind solche Blondschoepfe aeusserst gefragt.
    Brolgakranich Balztanz – https://www.youtube.com/watch?v=Jqgc7Wt8qGM

  4. Der Zweck dieses Dienstes ist die WERTSTEIGERUNG der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden:

    Rebaratur 20. Juli 2019 um 19:07
    Was ist mit der Armprust? Schon wie in Rebaratur?

    Hermine 20. Juli 2019 um 21:15
    Cufiel Pierr getronk…. schon wieter….
    !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    handelt es sich hier um einen Geheimcode?
    Laut Netiquette … Fremdsprachen – Das Wochenblatt erscheint und veröffentlicht seine Inhalte auf Deutsch. Um die Diskussion für alle unsere Leser verständlich zu halten, bitten wir Sie, Ihre Beiträge auf DEUTSCH zu verfassen.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.