WTC Konstruktion geht gut voran

Asunción: An den Avenida Aviadores del Chaco wurde voriges Jahr damit begonnen, das World Trade Center Asunción zu erreichten. Mit der Investitionssumme von 50 Millionen US-Dollar und schon ¾ Belegung blicken nun alle auf die Baufortschritte der 4 Türme mit jeweils 20 Stockwerken.

Das Fundament des Bauwerkes wurde schon beendet und für den heutigen Tag ist vorgesehen die Decken des ersten von fünf Untergeschossen von Turm 3 und 4 zu decken. „Alle sieben Tage soll ein Stockwerk folgen“, sagte Chefarchitekt Víctor González Acosta.

Von oben

Die Einweihung des Geschäftskomplexes, welches von der Capitalis Gruppe errichtet wird, ist für August 2015 vorgesehen. Unter anderem durch den Bau des WTC Asuncións entstehen in der näheren Umgebung nach und nach mehr Hotels und Wohnapartmentanlagen.

(Wochenblatt / La Nación)

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.