Zwei Rottweiler grausam getötet

San Lorenzo: Zwei Hunde der Rasse Rottweiler wurden am Sonntag im Ortsteil Capilla del Monte grausam getötet. Die Tiere wiesen Spuren von Hakenwunden sowie Drähte an ihren Hälsen und Klebeband an Schnauze und Hals auf.

Die Leiterin der Abteilung für Tierschutz, Gesundheit und Wohlergehen, Teresita Álvarez, sagte, dass am Sonntag die Meldung einging, dass zwei tote Hunde in einem unbewohnten Gebiet entsorgt worden waren, woraufhin man sich in Anwesenheit des Staatsanwalts zum Fundort begab.

Sie wies auch darauf hin, dass die Tiere in der Nähe des Gerichtes von San Lorenzo, etwa 30 Meter von der Avenida Concepción Arecayá entfernt, gefunden wurden und dass man hofft, Überwachungskameras zu finden, die die Verantwortlichen identifizieren können.

Die Direktorin gab an, dass die Intervention in Anwesenheit des Staatsanwalts am Sonntag gegen 20:45 Uhr stattfand und dass die Tiere bereits verbrannt worden waren und dass es auch Beweise für Klebeband an ihren Köpfen und Schnauzen sowie ein Stück Draht gab. Vor der Verbrennung entfernt man auch einen Haken.

Sie wies auch darauf hin, dass es sich um ein unbesiedeltes Gebiet handelt, in dem es nur zwei Häuser gibt und die unbebauten Grundstücke zugewachsen sind.

Die Nachbarn, die sich bei der Tierschutzbehörde der Gemeinde San Lorenzo beschwert haben, hatten am Morgen Fotos geschickt, als die Tiere noch nicht verbrannt waren, aber sie wissen auch nicht, wer für die Verbrennung am Nachmittag verantwortlich war. Der Fall wird von der Abteilung 9 Strafsachen, unter der Leitung von Staatsanwältin Zully Figueredo und Assistentin Rosa Bruno, untersucht.

Wochenblatt / Última Hora

CC
CC
Werbung

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet. Übertrieben rohe, geistlose oder beleidigende Postings werden gelöscht. Auch unterschwellige Formen der Beleidigungen werden nicht toleriert. Das Setzen zu externen Links ist nicht erwünscht, diese werden gelöscht. Bitte bedenke, dass die Kommentarfunktion keine bedingungslose und dauerhafte Dienstleistung darstellt. Eine Garantie für das dauerhafte Vorhalten von Kommentaren und Artikeln kann nicht gegeben werden. Insbesondere besteht kein Rechtsanspruch auf die Veröffentlichung und/oder der Speicherung von Kommentaren. Die Löschung oder Sperrung von Kommentaren liegt im Ermessen des Betreibers dieses Dienstes.

13 Kommentare zu “Zwei Rottweiler grausam getötet

  1. Se**ion ID 05a56ad3bc21c8a3332520ef04e41f5f358d068abef7c8156d3fa3f514447bd510

    Da wurde ein Eigentuemer nicht mehr fertig mit die angriffslustigen Tiere. Womoeglich schnappten die Tiere nach ihm und Familienmitglieder und man versuchte schon alles (Klebeband, harpunieren des Tieres, stechen mit dem Messer nach dem Tier, Angelhaken auswerfen nach dem Tier und dieses wie einen Fisch an Land ziehen, etc) um das Tier zur Raeson zu bringen. Nichts half. Das Tier griff weiterhin den Eigentuemer an und knurrte staendig bedrohlich.
    Da hilf nichts anderes als das Tier um die Ecke zu bringen.
    Leider kann man in der Stadt nicht einen Schuss abfeuern ohne dass Klagefreudige und Schadensfrohe Nachbarn das Anzeigen und so bleiben eben inhumane Methoden uebrig um das Tier umzubringen.
    Das Tier muss getoetet werden wenn es dem Menschen zur Gefahr wird.
    2. Mose 21,28 “Wenn ein Rind einen Mann oder eine Frau zu Tode stößt, so soll man es unbedingt steinigen und sein Fleisch nicht essen; der Eigentümer des Rindes aber soll unbestraft bleiben.”

    2. Mose 21,29 “Ist aber das Rind seit mehreren Tagen stößig gewesen und wurde sein Eigentümer deshalb verwarnt, hat es aber doch nicht in Verwahrung getan, so soll das Rind, das einen Mann oder eine Frau getötet hat, gesteinigt werden, und auch sein Eigentümer soll sterben.”

    2. Mose 21,32 “Wenn aber das Rind einen Sklaven stößt oder eine Sklavin, so soll man ihrem Herrn 30 Schekel Silber bezahlen; das Rind aber muß gesteinigt werden.”

    2
    40
    1. Lesen sie ihre Kommentare vorher, bevor sie ihren Schwachsinn jedesmal von sich geben. Von Scheinheilligkeit sind solche Religiösen Heuchler wie Sie, mit nichts zu übertreffen. Weil sie an diesen Heiligen Schwachmaten und an solchen Bibelschwachsinn glauben, sind sie noch lange nicht besser als andere Lebewesen, auch wenn sie das Denken.
      Schade, dass es nicht mehr so ist wie früher, dann könnte man manchen Menschen so richtig in die Fre,,e schlagen ohne eine Anzeige zu bekommen, aber wahrscheinlich.

      23
      3
    2. Wie kann man nur so einen Schwachsinn verzapfen? Anscheinend haben sie keine Ahnung von Hunden, geschweige denn von Rottweilern. Rotweiler sind die treuesten, intelligentesten Hunde die ich kenne. Ich weiß wovon ich rede, denn ich habe vier Hunde dieser Rasse. Wenn man sich mit Rottweilern beschäftigt, sie mit Geduld und Beharrlichkeit gut erzieht, dann hat man die besten Hunde die man sich wünschen kann. Durch Menschen wie Sie einer sind, kommt diese tolle Hunderasse ungerechtfertigt in Verruf. Denken sie vorher nach, bevor sie diesen Sch*** verbreiten und damit den Tieren schaden.

      28
      3
      1. Wie kann man nur so einen Schwachsinn verzapfen? Anscheinend haben sie keine Ahnung von Hunden, geschweige denn von Rottweilern. Rotweiler sind die treuesten, intelligentesten Hunde die ich kenne. Ich weiß wovon ich rede, denn ich habe vier Hunde dieser Rasse. Wenn man sich mit Rottweilern beschäftigt, sie mit Geduld und Beharrlichkeit gut erzieht, dann hat man die besten Hunde die man sich wünschen kann. Durch Menschen wie Sie einer sind, kommt diese tolle Hunderasse ungerechtfertigt in Verruf. Denken sie vorher nach, bevor sie diesen Sch**** verbreiten und damit den Tieren schaden.

        9
        4
        1. Oh ja, Sie liegen absolut richtig, mit Ihrer Meinung. Auch ich habe Rottweiler, schon mein ganzes Leben lang, auch jetzt wieder 2 Rottweiler. Auch für mich gibt es keine sensibleren Hunde, die vor Liebe nicht wissen was sie tun sollen. Man muß sich nur um sie kümmern, sie erwarten, sie brauchen Aufmerksamkeit wie Kinder, dann hat Freunde für sein Leben.

    3. und so was wie du nennt sich dann auch noch christ und fügt noch bibelstellen ein. welch krankes hirn muss man haben um so eine tierquälerei gutzuheissen. du bist wirklich ein tolles christliches vorbild da wundere ich mich nicht wenn niemand noch etwas mit den christlichen glauben am hut hat. aber auch solche wie du werden der gerechten strafe nicht entgehen.

      24
    4. Hier soll man niemanden beleidigen, das werde ich auch nicht tun, denn wenn ich ” Sie ” als einen totalen Idioten oder Volltrottel bezeichne, dann beleidigt ” Sie ” das in keinem Fall, denn das sind ” Sie “.

      5
      1
  2. Se**ion ID 05a56ad3bc21c8a3332520ef04e41f5f358d068abef7c8156d3fa3f514447bd510

    Der Antisemitismus hat heute sehr verschiedene Facetten.
    Vor allem aeussert er sich durch Feindseligkeit gegen die Bibel da diese nach den antisemitischer Auffassung semitisch ist.
    Daher, wer gegen Mose ist ist automatisch ein Antisemit und was ist semitischer als Jesus?!
    Wer also gegen Jesus ist und gegen das Christentum der ist automatisch ein Antisemit.
    Gläubige Zeiten. Religiosität im Dritten Reich – https://www.youtube.com/watch?v=LZxYGgkaH_E
    Der Antisemitismus faengt meist mit Bibelablehnung unter verschiedenen Ausreden an und endet dann im Holocaust gegen Christen und dann Juden.
    Sie wollen nicht die Gesetze Moses betreffs der Tierhaltung? Dann sind sie ein Antisemit.
    Ja im Grunde genommen ist jeder Gottlose sowieso ein Antisemit denn wieso wuerde er ja nicht an Jesus glauben?

Kommentar hinzufügen