Abholzung auf der Estancia Pindó geht weiter

Hubschrauber der nationalen Polizeibehörden führten mehrere Überflüge in der Colonia Naranjito, Gemeinde Ybyrarovaná, Bezirk Canindeyú durch. Dabei stand vor allem die Estancia Pindó SA im Fokus der Beobachtung, sie wurde letzten Samstag überfallen, nachdem hier schon Verstöße gegen die Abholzung festgestellt worden waren.

Der leitende Polizeikommissar von Canindeyú, Juan Fernández, befand sich mit an Bord und erklärte dem Journalisten Elias Cabral von der Zeitung Ultima Hora weitere Einzelheiten. Er sagte, es wurde eine große Menge an gefällten Bäumen entdeckt, die sich aber noch vor Ort befinden, parallel dazu wurden wieder Brandrodungen entdeckt. In einem großen Waldgebiet halten sich mehrere Bauern auf einem groß angelegten Lagerplatz auf.

Die Abholzung insgesamt umfasse eine große Fläche, führte Fernández weiter an. Am Mittwoch haben sich verschiedene Abgeordnete in dem Gebiet eingefunden um die Örtlichkeit in Augenschein zu nehmen, dies wurde ihnen aber von dem Senator Hugo Richter von der Frente Guasu verweigert.

Es herrschte in den letzten Tagen relative Ruhe in der Gegend aufgrund des massiven Polizeiaufgebotes. Am vergangenen Samstag wurde die Estancia, nach dem Rückzug von Sicherheitskräften, die zum Schutz der Estancia eingesetzt waren, überfallen.

Daran waren in etwa 150 bis 200 Personen beteiligt und legten Brände an Häusern, Scheunen und Tierzuchtgebäuden, der Sachschaden wird auf mehr als 500.000 US Dollar geschätzt.

Mittlerweile hat man, laut der Staatsanwaltschaft, drei mutmaßliche Drahtzieher identifiziert, das Hauptmotiv bleibt aber noch offen.

Quelle: Ultima Hora

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

3 Kommentare zu “Abholzung auf der Estancia Pindó geht weiter

  1. -, das Hauptmotiv bleibt aber noch offen.

    ?????
    Solange es dort noch Baeume zum faellen gibt , duerfte das Motiv ja ohl klar sein !!!

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.