Aserbaidschan will Beziehungen zu Paraguay stärken

Asunción: Der Botschafter von Aserbaidschan, Rashad Aslanov, besuchte Paraguay, um den Austausch zwischen beiden Nationen zu intensivieren. Schon seit längerer Zeit hatte man die diplomatischen Kanäle im Hintergrund aktiviert, damit es nun zu einem politischen Gipfeltreffen kommen konnte.

Der Botschafter der Republik Aserbaidschan erklärte nach dem politischen Gipfeltreffen auf einer Pressekonferenz, dass “die Idee darin besteht, den Kauf von paraguayischen Produkten wie Fleisch, Stevia sowie anderen Lebensmitteln durch Aserbaidschan zu steigern und dies seinerseits helfen kann, beim Thema Technologie, Energie und Erdöl Vereinbarungen zu erzielen“, von denen beide Länder profitieren würden.

„Unsere Idee ist es, die Beziehungen in vielen Bereichen zu stärken und sich besser zu ergänzen“, fügte er hinzu.
In diesem Sinne versicherte Aslanov, dass die europäische Nation bestrebt sei, stärkere Handelsbeziehungen mit Paraguay aufzubauen.

Der Diplomat wies darauf hin, dass die Möglichkeit einer gegenseitigen Ergänzung in Bezug auf Industrialisierung und Produktion bestehe, da sein Land für den Export von dort hergestellten Produkten “Nullsteuern” genieße.

Aslanow besuchte nationale Behörden wie den Präsidenten des Nationalkongresses Óscar Salomón und der Abgeordnetenkammer Pedro Alliana sowie den Außenminister Euclides Acevedo.

Im Zuge dessen gaben die paraguayischen Politiker auch eine Erklärung ab, in der sie betonten, dass man sehr erfreut darüber sei, die Beziehungen nach Aserbaidschan weiter auszubauen, insbesondere auf der wirtschaftlichen Ebene.

Wochenblatt / Ultima Hora

CC
CC

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

1 Kommentar zu “Aserbaidschan will Beziehungen zu Paraguay stärken

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.