Bürgermeisteramt hart umkämpft in Independencia

Kolonie Independencia: Das Bürgermeisteramt ist hart umkämpft in der deutschen Kolonie. Tagelang gab es Ausschreitungen bis wohl gestern endlich ein neuer Mann an der Spitze der Gemeinde das Ruder übernahm.

An einem angespannten Tag fand gestern in der Kolonie Independencia die Amtseinführung statt und der neue Bürgermeister José Antonio Resquin (ANR) übernahm das Ruder an Stelle von Francisco Arnaldo Chávez (ANR), der unter Hausarrest steht, weil er in einem angeblicher Fall des Zuckerschmuggels verwickelt ist.

Gestern gelang es dem neuen Bürgermeister in Independencia, in Begleitung des Notars Marcos Ayala, die Büros der Gemeinde zu betreten, um alle Dokumente der Institution einzusehen und die Amtsgeschäfte zu übernehmen.

Resquin sagte, dass man nur sehr wenige Dokumente gefunden habe, aber das Verfahren durchgeführt worden sei, um die Institution in Ordnung zu bringen.

Er erwähnte, dass das Rathaus für mindestens 48 Stunden geschlossen bleiben wird, um alles in Ordnung zu bringen und damit auch die Geister zu besänftigen, die unter den Anhängern des neuen und des vorherigen Bürgermeister sehr hitzig waren.

Resquín betonte, er sei empört über die Arroganz von Chávez ‚Anhängern, die von José Eligio Chávez Silvero, Onkel des ehemaligen Bürgermeisters, angeführt wurden, der auch der Position seines Neffen vorausging.

Wochenblatt / Ultima Hora / ABC Color

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

1 Kommentar zu “Bürgermeisteramt hart umkämpft in Independencia

  1. Leider wieder ein Colorado-Politiker, eine Partei, die im Paragauy auch als Synonym für Korruption verwendet werden kann. Muss nicht, aber kann. Das Große Nockerlfressi aus dem Trog des Steuerzahlers kann weitergehen.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.