Chaco: Genaue Untersuchung wegen Treibstoffen angeordnet

Fuerte Olimpo: Auf Antrag zweier Abgeordneter soll die Zuteilung von Diesel Kraftstoff seit dem Jahr 2013 bis jetzt genauestens überprüft werden. Man geht davon aus, dass parallele Geschäfte damit gemacht wurden.

Die Abgeordneten Sebastián Villarejo und Rocío Vallejo, beide der Partei Patria Querida angehörig, fordern vom Ministerium für öffentliche Bauten eine genaue Auflistung der Kraftstoff Zuteilung, die von 2013 an in das Departement Alto Paraguay (Distrikt 16) gingen.

Darin möchte man überprüfen wieviel Kraftstoff in welchen Maschinen zum Erhalt der Wege genutzt wurde, die, wie allseits bekannt, wenigstens 6 Monate pro Jahr nicht befahrbar sind. Das MOPC in dem Departement erklärt stetig kein Diesel zu haben, während die Zentrale von ausreichend Kraftstoff spricht. Dem Ministerium für öffentliche Bauten bleiben nun zwei Wochen Zeitz um diesen Bericht – zu großen Teilen aus der Vorgängerregierung – den Abgeordneten vorzulegen.

Minister Arnoldo Wiens erklärte zwischen Januar und April dem Departement 77.600 Liter Diesel Kraftstoff zugeteilt zu haben. Da seit März jedoch das Departement für 90 Tage isoliert war, müsste der Verbrauch geringer gewesen sein. Im Gegenteil schnellte dieser jedoch nach oben. Man geht jedoch davon aus, dass einige Angestellte den Sprit zur eigenen Bereicherung weiter verkaufen und will ihnen so auf die Schliche kommen.

Wochenblatt / Abc Color

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

2 Kommentare zu “Chaco: Genaue Untersuchung wegen Treibstoffen angeordnet

  1. Das Ministerium für öffentliche Bauten des an moralischem Zerfall seitens Regierungsvertreter reichsten Landes der Welt teilt einfach Amigos Daumen * Pi Kraftstoffe zu? Naja, nicht dass ich diese komplexe mathematische Aufgabe den Damen und Herren nicht zutraue, gibt ja Calc-App in der Weltsprache Jopara auf jedem Smartphone, aber eine zeitnahe IST- und SOLL-Abgleichs-App in der Weltsprache Jopara gibt es glaubs nicht. Und diese will man auch gar nicht haben, nicht dass man für dieses Millionen US$, die in der Korruption verschwinden gar noch Medikamente, Bildung, Gas, Wasser, ScheiBe fürs einfache Fußvolk sich leisten könnte.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.