Chilenische Presse hebt die Attraktivität von Investitionen in Paraguay hervor

Asunción: Chile ist der fünfte Investor in Paraguay mit mehr als 430 Millionen US-Dollar an Kapitalgebern. In diesem Sinne reisten der Minister Laurence Golborne und der Geschäftsmann Juan Cristóbal Vial nach Asunción. Die Stadt soll nach Angaben der Andenzeitung La Tercera zum Zentrum ihrer Geschäftstätigkeit werden.

Die Luksic-Gruppe ist seit Jahren mit der Firma Bebidas del Paraguay S.A. und der Cartes-Gruppe auf dem Markt vertreten. Die Familie Solari mit dem Unternehmen Urban Domus hat bereits vier Wohngebäude gebaut hat, während Embotelladora Andina 71,6% des Getränkemarkts hält.

Erwähnenswert ist, dass Paraguay mit durchschnittlich 22% der zweitgrößte lateinamerikanische Markt für Investitionen und der zehnte der Welt ist. Es hat auch die niedrigste Steuerbelastung in der Region mit der Formel 10/10/10 (10% Mehrwertsteuer, 10% Körperschaftssteuer und 10% Personensteuer) sowie eine Reihe von Anreizen, die über ihre Nachbarn hinausgehen. Chile ist nach Angaben der Zentralbank von Paraguay der fünftgrößte Investor des Landes.

Seit 2018 beliefen sich die direkten Auslandsinvestitionen der dortigen chilenischen Geschäftsleute auf 430,9 Mio. USD, was 6% der von Ausländern investierten Geldern in Paraguay entspricht. Chile wurde nur von Holland, Brasilien, Spanien und den USA übertroffen.

Obwohl sich das Land nach 11 Jahren mit einer durchschnittlichen Wachstumsrate von 5,1% derzeit in einer Rezession befindet, hören die Absichten, dorthin zu schauen, nicht auf. „In Paraguay gibt es noch allerhand zu tun“, sagte der Präsident der chilenischen Handelskammer von Paraguay, Ernesto Zelada.

Der konsularische und kaufmännische Leiter der paraguayischen Botschaft in Chile, Jorge Díaz, seinerseits, war zuversichtlich, dass es heute viele Chilenen gebe, die in seinem Büro nach Möglichkeiten gesucht haben. „Wir haben eine junge Bevölkerung, die aufgrund der Automatisierung des ländlichen Raums in die Stadt abwandert, was einen Druck auf die Urbanisierung dieser Städte ausübt“, betont er.

Wochenblatt / Economia Virtual

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.