Deutsche Firma feiert 25-jähriges Bestehen in Paraguay

Alamo SA feierte vor Kurzem sein 25-jähriges Bestehen auf dem paraguayischen Markt. Das Unternehmen hat sich zu einem Marktführer im Bereich Bücher, Schreibwaren, Schulutensilien und Büromaterial entwickelt, im Laufe der Zeit steigerte die Firma ihren Umsatz kontinuierlich und stellte immer mehr Mitarbeiter ein. Auf dem Jubiläumsfest präsentierten die Manager eine neue Edition von Star Wars, die wohl viele Kinder und Schüler ansprechen dürfte, nachdem der Film erst vor einem Monat neu in die Kinos kam.

Alamo SA hat weitere Lizensierungen um ihre Produkte vermarkten zu können, unter anderem von Barbie, Cinderella, Batman und viele weitere. Die Firma hat mehr als 300 hochqualifizierte Mitarbeiter und besitzt ein modernes Fabrikgelände mit Maschinen aus deutscher Technologie in Capiatá sowie ein Vertriebszentrum in Asunción. Weitere kleinere Standorte befinden sich in ganz Paraguay Land verteilt.

Quelle: Ultima Hora