Disziplin, Arbeit und Studium

San Juan Bautista: Die landwirtschaftliche Fakultät in San Juan Bautista, Misiones, bietet einen interessanten Studiengang an. Es herrschen strenge Regeln. Jedoch ohne Fleiß kein Preis.

Die Hochschule ist ein Internat. Studierende könne dort die ganze Woche wohnen. Beaufsichtigt wird die Institution durch das Bildungsministerium (MEC) und dem Ministerium für Landwirtschaft und Viehzucht (MAG).

Derzeit gibt es 101 Studenten in der Landwirtschaftsschule, davon sind 28 Frauen. Die Männer müssen am Samstag in der zweiten Kavallerriedivision eine militärische Ausbildung zum Reserveoffizier durchführen.

Unterrichtet werden an der Hochschule insgesamt 18 Fächer. Schwerpunkte sind dabei, unter anderem, Land- und Forstwirtschaft, Gartenbau und Tierhaltung.

Um 05:00 Uhr ist Wecken für die Studierenden angesagt. Eine halbe Stunde bleibt für die Morgenhygiene. Danach gibt es Frühstück und um 07:00 Uhr beginnen entweder Vorlesungen oder praktische Tätigkeiten im Freien. Um 18:20 Uhr ist für alle Kommilitonen der Unterrichtstag beendet.
Bettruhe ist spätestens um 23:00 Uhr.

Am Freitag dürfen alle Studierenden ab 17:00 Uhr nach Hause fahren. Die Männer müssen samstags noch ihre militärische Ausbildung absolvieren. Spätestens am Sonntag, um 20:00 Uhr, müssen alle wieder in der Fakultät sein.

„Die Hochschule versorgt sich autark mit landwirtschaftlichen Produkten, wie Obst, Gemüse, einschließlich Schweine- und Hühnerfleisch“, sagte der Direktor Alvaro González. Er und weitere Dozenten wohnen während der Woche auch in der Einrichtung.

Das MAG liefert Rindfleisch und nicht verderbliche Lebensmittel. Alle Gemüse- und Obstsorten, die nicht in der Fakultät verbraucht werden gehen auf inländische Märkte.

Wochenblatt / ABC Color

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

2 Kommentare zu “Disziplin, Arbeit und Studium

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.