Entfernung und Zeit gegen Covid-19

Asunción: Die Tropfen, die durch Husten, Niesen oder Sprechen in Sekreten ausgestoßen werden, können eine Entfernung von 180 Zentimetern erreichen. Wenn sie von einer infizierten Person ausgestoßen werden, steigt das Ansteckungsrisiko für andere Personen durch Convid-19, die sich in dieser Entfernung befinden.

Soziale Isolation verhindert die Ausbreitung des Virus zusammen mit Hygienemaßnahmen.

Der Wert der Aufrechterhaltung der Isolation und der Vermeidung eines engen Kontakts mit anderen besteht darin, die Ausbreitung des Coronavirus zu vermeiden und das Risiko zu erhöhen, indem Sie weniger als zwei Meter und länger als zwei Minuten in der Nähe einer infizierten Person bleiben.

Doktor Hernán Rodríguez, Direktor für Überwachung übertragbarer Krankheiten des Gesundheitsministeriums, erklärte, dass zwei Meter der Sicherheitsabstand notwendig sind, den wir zum Schutz einer möglichen Infektion durch das Virus miteinander einhalten müssen.

SARS CoV-2 ist das Virus, das COVID-19 überträgt. Es befindet sich in dem Sekret, das die infizierte Person beim Sprechen, Husten oder Niesen ausstößt und sich in der Umwelt ausbreitet: Auf Objekten, Oberflächen und Personen in der Nähe der Kranken.

Die maximale Entfernung, die diese Tröpfchen erreichen können, beträgt 180 Zentimeter.

„Es ist wichtig, die von der nationalen Regierung auferlegte Wohnisolation einzuhalten, um den Fortschritt der von Covid-19 Betroffenen zu verlangsamen. Wenn man hinausgeht, lassen Sie es für unbedingt notwendige Fälle sein: Kauf von Lebensmitteln, Medikamenten oder dringende medizinische Hilfe“, sagte der Fachmann.

Dieser Abstand muss auf der Straße, im Supermarkt, an der Kasse, in der Bank, bei der Arbeit eingehalten werden, wo immer die Person hingeht und andere Personen in der Nähe sind. Desinfektion und Händehygiene sind ein Schritt, der nicht vergessen und mehrmals täglich wiederholt werden sollte.

Die Panamerikanische Gesundheitsorganisation (PAHO) behauptet, dass man mindestens einen Meter Abstand von anderen Personen einhalten sollte und schlägt vorsichtshalber vor, den Raum noch einen Meter weiter auszudehnen.

Wochenblatt / Hoy

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

11 Kommentare zu “Entfernung und Zeit gegen Covid-19

  1. Bei der momentanen Ausgangssperre und trotz empfohlenem Minimalabstand von 1,8m aufgrund des gefährlichen SARS-V2.0-Viru wird die Menschheit in 9 Monaten trotzdem in der Anzahl zugenommen haben.

  2. Irrenhaus-Beobachtungs-Institut

    „Die Tropfen, die durch Husten, Niesen oder Sprechen in Sekreten ausgestoßen werden, können eine Entfernung von 180 Zentimetern erreichen. “

    Soso…

    Lydia Bourouiba, PhD:
    „Given various combinations of an individual patient’s physiology and environmental conditions, such as humidity and temperature, the gas cloud and its payload of pathogen-bearing droplets of all sizes can travel 23 to 27 feet (7-8 m).3,4 Importantly, the range of all droplets, large and small, is extended through their interaction with and trapping within the turbulent gas cloud, compared with the commonly accepted dichotomized droplet model that does not account for the possibility of a hot and moist gas cloud. Moreover, throughout the trajectory, droplets of all sizes settle out or evaporate at rates that depend not only on their size, but also on the degree of turbulence and speed of the gas cloud, coupled with the properties of the ambient environment (temperature, humidity, and airflow).
    […]
    Peak exhalation speeds can reach up to 33 to 100 feet per second (10-30 m/s), creating a cloud that can span approximately 23 to 27 feet (7-8 m).“
    Corresponding Author: Lydia Bourouiba, PhD, Massachusetts Institute of Technology, 77 Massachusetts Ave, Cambridge, MA 02139

    Wird aber sicher auch wieder wegzensiert…

    1. Auf den Filmen,die ich gesehen habe, war die Entfernung gut ein Meter. Wahrscheinlich deshalb die in Europa empfohlene Entfernung von 1.5o bis 2m (CH).
      Mit dem Wegzensieren haben Sie wahrscheinlich recht, denn diese Meldung grenzt schon fast an den Bereich der Verschwörungstheorien.
      Aber es ist typisch: wenn alle 1-2m sagen, dann ist sicher ein einsamer Beitrag mit 7-8m das einzig Wahre und Glaubhafte. Weil speziell…

      1. Irrenhaus-Beobachtungs-Institut

        Ja, wir glauben auch irgendwelchen Clickbait-Filmchen bei Gootube eher als einer MIT-Wissenschaftlerin. Das MIT ist sowieso ein Herd von Verschwörungstheorien. Der Artikel von Dr. Bourouiba ist ja auch voller an den Haaren herbeigezogenen Aussagen und mit Photoshop gefakter Videos und Bilder. Wir wollten es nur mal angemerkt haben.

          1. Irrenhaus-Beobachtungs-Institut

            Wenn Roberts nicht wie Ron Paul oder Alex Jones zur gesteuerten Opposition gehörte, wäre auch er glaubwürdig. 🙂

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.