Es wird stürmisch: Meteorologen warnen vor möglichen Unwettern

Asunción: Das Wetter für heute soll in großen Teilen des Landes ungemütlich und vor allem stürmisch werden. Die Meteorologen gaben eine Sondermeldung heraus, in der vor Unwettern gewarnt wird.

Die Meteorologen aus der Direktion für Meteorologie und Hydrologie warnen in einer speziellen Sondermeldung vor dem möglichen Eintritt einer Sturmfront, die das Zentrum, den Norden und Osten der Region Occidental und den Norden der Region Oriental Region betreffen soll.

Die Departements sind Boquerón, Alto Paraguay, Präsident Hayes, Concepción, Amambay, San Pedro, Canindeyú und Alto Paraná.

Nach den von den Meteorologen vorhergesagten Prognosen würde es zu heftigen Regenfällen mit Gewittern kommen, die in der gesamten Region während des heutigen Tages häufig auftreten. Zwischen 60 und 80 Millimeter kann die Niederschlagsmenge betragen. Zugleich ist mit Sturm zu rechnen, bei dem Windgeschwindigkeiten von mehr als 80 Stundenkilometer durchaus möglich sein können. Es ist auch nicht ausgeschlossen, dass Hagelschlag auftritt.

Wochenblatt / Wetterbehörde / ABC Color

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.