Expo 2017: Eine Überraschung für alle

Mariano Roque Alonso: Das Datum für die diesjährige Expo steht nun fest. Die Internationale Messe zieht Tausende von Besuchern an. 2017 soll es einige vielversprechende Neuigkeiten geben.

„Wir arbeiten jedes Jahr daran, die Expo zu verbessern. Es soll für die Besucher eine einzigartige Erfahrung sein“, erklärte Silvio Vargas, Direktor für Öffentlichkeitsarbeit im Konsortium der Expo.

Auf 25 Hektar wird die Ausstellung wieder stattfinden. Wichtige Delegationen aus dem Ausland werden erwartet. „Wir sind bei den Verhandlungen über die Stände schon weit fortgeschritten“, betonte Vargas. 2017 strecken anscheinend mehr Investoren aus der Region aber auch aus anderen Ländern ihre Fühler nach der Messe aus. Sie sehen positive wirtschaftliche Indikatoren in Paraguay.

Vom 8. Juli 2017 bis zum 23. Juli 2017 wir die Expo in Mariano Roque Alonso stattfinden. Letztes Jahr besuchten 620.000 Menschen die Messe.

„Der kommerzielle und industrielle Sektor verzeichnet signifikante Sprünge in den Geschäftszahlen. Mehr als 220 Millionen US Dollar werden in diesen Bereichen umgesetzt und aber auch viel investiert. Sicherlich hat Paraguay sich nun gut platziert, sogar vor vielen nationalen und internationalen Einkäufern. Auch auf der Expo wird es wieder viele Geschäftsabschlüsse geben“, erklärte Vargas.

Letztes Jahr jedoch klagte viele kleine Betreiber über massive Umsatzeinbußen, vor allem beim Essen und Trinken sparten die Besucher. Sie nahmen zum großen Teil alles selber mit weil die Preise angeblich zu hoch waren. Über die Eintrittspreise für 2017 wurde ebenfalls noch nichts bekannt gegeben.

Quellen: Hoy / La Nación

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

1 Kommentar zu “Expo 2017: Eine Überraschung für alle

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.