Geschäftsgruppe weiht heute neues 4 Sterne Hotel in Salto del Guairá ein

Salto del Guairá: Heute wird eine der größten Investitionen der Provinzhauptstadt von Canindeyú dem Publikum übergeben. Dies ist mehr als nur eine Einweihung eines 10 Millionen US-Dollar Hotelkomplex, für die nächsten drei Tage ist sogar der örtliche Flughafen für internationale Flüge habilitiert wurden.

Für den Festakt ist die Beteiligung vom Staatspräsidenten sowie einigen Ministern vorgesehen. Das neue Touristen Mekka im Osten des Landes benötigt ein Unterkunftsgegengewicht zu den tausenden von Geschäftsleuten und Touristen die täglich über die Shopping Center herfallen.

Das „Hotel Casino 7 Saltos Resort“ wird um 13.00 Uhr eingeweiht. Neben dem Bürgermeister und anderen nationalen Autoritäten werden auch Geschäftsleute aus Argentinien und Brasilien erwartet. Die Grenze zum Nachbarland liegt nur 1.500 m entfernt.

Das **** Hotel verfügt auf sieben Stockwerken über 62 Unterkünfte wovon 12 Suiten sind. Dazu kommen ein Geschäftszentrum, ein Fitnessbereich, Schwimmbad, Restaurant, zwei Bars und eine Bühne für Live-Auftritte.

Der Hotelkomplex umfasst eine Grundfläche von 12.000 m², wovon allein 4.000 m² für das Casino sind, welches bis zu 1.500 Personen gleichzeitig beherbergen kann.

Das Hotel Casino 7 Saltos ist eine Investition von paraguayischen und argentinischen Geschäftsleuten. Im Umkreis von 200 km gibt es kein einziges Hotel dieser Kategorie. Während der Bauphase waren mehr als 1.000 Personen bei der Errichtung angestellt. Nach der Eröffnung bekommen 120 Personen eine Festeinstellung.

Die vorübergehende Befähigung des Flughafens für internationale Flüge soll gleichzeitig ein Testlauf werden für eine zukünftige Inbetriebnahme, erklärte ein Sprecher der nationalen Luftfahrtbehörde Dinac.

(Wochenblatt / Abc)

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.