Kaltfront nach Unwetter

Asunción: Die heutigen Unwetter breiten sich auf mindestens 14 Departements aus. Danach drängt eine Kaltfront nach Paraguay, die den Herbst herbstlich macht.

Laut dem Hinweis vom heutigen Morgen sind die Departements Concepción, San Pedro, Cordillera, Guairá, Caaguazú, Caazapá, Itapuá, Misiones, Paraguarí, Central, Ñeembucú, Amambay, Presidente Hayes, sowie Alto Paraguay aktuell stark davon betroffen.

Starker Regen, Windböen und Hagel wurden angekündigt. Aber auch für Morgen wird es keine großartige Änderung geben. Die Temperaturen sinken derweil auf 16 bis 22 ºC im Großraum Asunción.

Wochenblatt / Meteorologia

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.