Marihuana abgeladen

Lupue: Anwohner des Barrios Costa Sosa entdeckten am Sonntag fünf Säcke unter einem Mangobaum. Darin befanden sich zu ihrer Überraschung zu Tafeln gepresstes Marihuana. Sie informierten daraufhin die Polizei. Die Drogenpolizei bestätigt diesen Fund und gibt die Menge mit 227 Kilo der besten Qualität an. Nach Zeugenaussagen war am Vortag um ca. 22.00 Uhr ein reger Autoverkehr in dieser Zone zu hören. Unklar ist, warum dieser wertvolle Fund dort abgeladen wurde. Der lokale Marktwert wird mit 68.000.000 Guaranies angegeben.

(Wochenblatt/ABC-Color)

CC
CC
Werbung

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet. Übertrieben rohe, geistlose oder beleidigende Postings werden gelöscht. Auch unterschwellige Formen der Beleidigungen werden nicht toleriert. Das Setzen zu externen Links ist nicht erwünscht, diese werden gelöscht. Bitte bedenke, dass die Kommentarfunktion keine bedingungslose und dauerhafte Dienstleistung darstellt. Eine Garantie für das dauerhafte Vorhalten von Kommentaren und Artikeln kann nicht gegeben werden. Insbesondere besteht kein Rechtsanspruch auf die Veröffentlichung und/oder der Speicherung von Kommentaren. Die Löschung oder Sperrung von Kommentaren liegt im Ermessen des Betreibers dieses Dienstes.

Kommentar hinzufügen