Spezielle Unwetterwarnung für den Chaco

Asunción: Der nationale Wetterdienst gab vor wenigen Minuten eine spezielle Unwetterwarnung für den paraguayischen Chaco heraus, der im Gegensatz zum Rest des Landes besonders gefährdet ist.

Die Departemente Alto Paraguay und Boquerón werden von dem heutigen Tiefdruckgebiet betroffen sein. Stellenweise kann es am heutigen Nachmittag zu starkem Regen, Hagelschlag und Sturmböen kommen. Am wahrscheinlichsten können diese im nördlichen und nordöstlichen Chaco auftreten.

Die heutigen Höchsttemperaturen liegen bei 30℃. Am morgigen Dienstag und dem darauffolgenden Mittwoch ist jedoch wieder mit 34°C zu rechnen.

Wochenblatt / Meteorologia

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.