Tausende wollen zum Strand

Encarnación: Die Hauptstadt von Itapúa erlebt einen Boom an Touristen. Tausende suchen wegen der Hitze den Strand auf.

Am ersten Wochenende im Dezember wurden mehr als 8.000 Besuchern am Strand San José in Encarnación gezählt.

Mit einem idealen Klima, um diesen paradiesischen Ort zu genießen, nutzten die Besucher die Gelegenheit, ab den frühen Morgenstunden aus verschiedenen Teilen des Landes und sogar aus dem Ausland anzureisen.

Nach Absprache mit dem Strandaufseher Rafael Martinez seien an nur einem Tag mehrere Busse mit Touristen und Ausflüglern angekommen.

Der Strand San José verfügt über Toiletten, Geldautomaten, einem ständigen Reinigungsdienst, Fußball- und Beachvolleyballplätze sowie zahlreiche gastronomische Einrichtungen. Es gibt auch Rettungsschwimmer, eine Strandwache und markierte Bojen, die die zugelassenen Bereiche für die Nutzung von Badegästen bzw. Booten markieren.

Es besteht kein Zweifel, dass Encarnación diesen Sommer 2022 – 2023 wieder die Sensation und der beliebteste Touristenort für viele sein wird.

Wochenblatt / Mas Encarnación

CC
CC
Europakongress

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

2 Kommentare zu “Tausende wollen zum Strand

Kommentar hinzufügen