Was Deutsche nach der Rückreise für eine Quarantäne erwartet

Asunción: Wer sich im außereuropäischen Ausland aufhielt und nach Deutschland einreist, beispielsweise mit einem Repatriationsflug, erwartet eine Reihe von Vorschriften und Anordnungen hinsichtlich der Quarantäne.

Eine Anordnung der Absonderung in sog. häuslicher Quarantäne ist ein Bescheid, der jeden Rückkehrenden erwarten dürfte, wenngleich die Lage von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich sein kann und mit der Zeit gelockert werden wird.

Nachdem Wochenblatt Leser uns einen solchen Bescheid aus Losheim am See zukommen lassen haben, wollen wir auch andere Rückkehrer schon vorab über diese Anordnung in Kenntnis setzen, die wir hier als RKI Muster zur Einsicht bereithalten.

Ebenso soll ab Anfang Juni die Ausreise für Ausländer nach Foz de Iguazu erleichtert werden, wenn diese Flugtickets von Foz de Iguazu nach Rio de Janeiro oder Sao Paulo und Anschlussflüge nach Europa vorweisen können. Genauere Details dazu folgen in den kommenden Tagen.

Wochenblatt

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

1 Kommentar zu “Was Deutsche nach der Rückreise für eine Quarantäne erwartet

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.