Weitere Hilfe

Asuncion: Am Samstag erhielten weitere 279 Familien, die Opfer der Überschwemmung wurden, Hilfe durch die Stadtverwaltung. Die besonders betroffenen Bereiche sind Banado Sur, Banado Norte und Zeballos Cue gab die Leitung der städtischen Notfall und Katastrophenhilfe (Comueda) bekannt. Die Hilfe beinhaltet den Transport/ Umzug, Bereitstellung von Notunterkünften, Dachbleche und Lebensmittel.
Der Wasserstand wird hier mit 6,68 Meter angegeben, was eine Erhöhung von 6 cm bedeutet. Tendenz steigend.

( Wochenblatt /ABC-Color)

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.