Bei Flugzeugabsturz kommen 2 Personen ums Leben

Ciudad del Este: Bei einem Flugzeugabsturz nahe der Stadt Naranjal im Departement Alto Paraná kamen zwei Personen ums Leben. Die Propellermaschine war im Landeanflug als sie kurz vor Erreichen der Piste abstürzte.

Das Unglück ereignete sich am Mittwoch gegen 18:30 Uhr bei Naranjal.

Den ersten Daten zufolge stürzte das weiße Flugzeug mit der Registrierungsnummer TDX etwa 50 Meter von der Landebahn entfernt ab und fing dann sofort Feuer.

Die Maschine war unter dem Kommando des 28-jährigen Piloten Rolando González Montaia. Co-Pilot war der 24-jährigen Lucas Sebastián Ortíz. Beide Menschen kamen bei der Tragödie ums Leben.

Polizeibeamte aus der Colonia Jerusalen II, der Kriminalpolizei, der Anti-Drogenpolizei des Departements Alto Paraná waren an der Unglücksstelle, um den Vorfall zu untersuchen.

Wochenblatt / ADN Paraguayo / Ultima Hora

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

1 Kommentar zu “Bei Flugzeugabsturz kommen 2 Personen ums Leben

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.